Menü
Minden-Hannover

Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: mindestens Realschulabschluss / Mittlere Reife

Was machst du hier aus deinen Talenten?

Die Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement macht dich zu einem Experten der IT-Technik. Du analysierst Problem- und Aufgabenstellungen, ermittelst den Bedarf an IT-Systemen, beschaffst die benötigte Hard- und Software und berätst und unterstützt die einzelnen Fachabteilungen beim Einsatz von Anwendungssystemen.

  • Du bist Ansprechpartner für Fachabteilungen
  • Du kannst informations- und telekommunikationstechnische Lösungen anbieten
  • Du ermittelst Benutzeranforderungen in Bezug auf Hard- und Software
  • Du planst, erstellst und dokumentierst IT-Anwendungslösungen
  • Du sorgst für die Beratung und Schulung der Anwender
  • Du stellst die Wirtschaftlichkeit von Projekten sicher
  • Du stellst die kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher

Was solltest du dafür mitbringen?

  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
  • Engagement und Flexibilität
  • Kaufmännisches und IT-Verständnis
  • Englischkenntnisse und mathematische Fähigkeiten
  • Analytische Orientierung

Was gibt’s noch zu wissen?

Ausbildungsort: Du kannst den Beruf am Verwaltungsstandort in Minden erlernen.

Berufsschule: Der Unterricht findet am Berufskolleg Lübbecke statt.

Ergänzungsausbildung: Mit innerbetrieblichen Workshops werden deine Informatikkenntnisse verfeinert.

Karriereaussichten: Mit exklusiven Weiterbildungsprogrammen können wir dir zu noch mehr Erfolg verhelfen – etwa in Richtung Teilprojektleiter, Projektleiter oder Gruppenleiter.

MACH MEHR AUS DEINEN TALENTEN – schicke uns deine Bewerbung

Ausbildung Digitalisierungsmanagement