Menü
Minden-Hannover

Willkommen bei der EDEKA Minden-Hannover

EDEKA Minden-Hannover übernimmt gesellschaftliche Verantwortung: Impfdosen-Spende an die Tafel Zerbst e.V.

Zerbst, 8. Juli 2021.

Die EDEKA Minden-Hannover übernimmt nicht nur Verantwortung für Lebensmittel, sondern auch für ihre Mitarbeitenden und die Gesellschaft. Aus diesem Grund hat sich die Regionalgesellschaft von Anfang an für die Impfung ihrer Mitarbeitenden stark gemacht und inzwischen für tausende EDEKAner im Vertriebsgebiet Impfangebote geschaffen. Zusätzlich hat die Regionalgesellschaft heute 50 Impfdosen an die Tafel Zerbst e.V. gespendet. Mit dieser besonderen Geste möchte die EDEKA Minden-Hannover sozial benachteiligten Menschen eine Erstimpfung ermöglichen. Der Unternehmensverbund stellt mit dieser Aktion zudem sicher, dass kein kostbarer Impfstoff der Betriebsärzte ungenutzt bleibt.

Pressetermin_Tafel Zerbst_01

Die EDEKA Minden-Hannover hat 50 Impfdosen an die Tafel Zerbst e.V. gespendet (Bildquelle: EDEKA).

Unternehmensbericht 2020

Wie jedes Jahr veröffentlicht die EDEKA Minden-Hannover im Mai die Zahlen für das Geschäftsjahr. Im beigefügten Unternehmensbericht der EDEKA Minden eG finden Sie alle zentralen Informationen zum zurückliegenden Jahr 2020.

Den Unternehmensbericht finden Sie auch auf einer separaten Webseite.

Titelbild UB 2020

Unserem Leitmotiv nachhaltigen Wirtschaftens folgt auch der Aufbau unseres integrierten Unternehmens- und Nachhaltigkeitsberichts.

Besuchen Sie uns auf Facebook Jetzt Fan werden