Menü
Nord
EDEKA Schreiber

Sortiment

"Wir lieben Lebensmittel" - Kampagnenname und zugleich Leitsatz. Der Slogan bringt kurz und prägnant auf den Punkt, worum es im Tagesgeschäft bei EDEKA Nord geht: sichere, qualitativ hochwertige Lebensmittel. Und darum, täglich Verantwortung für die Kunden zu übernehmen.

EDEKA Eigenmarken

Beste Qualität im Fokus

Eine im Bereich der Eigenmarken alle Warengruppen umfassende Qualitätssicherung dient EDEKA als gezielte und nachhaltige Investition in das Vertrauen der Verbraucher. Umfassende Qualitätskontrollen im Rahmen systematischer Sicherungsprozesse und definierter Produktstandards genießen deshalb oberste Priorität. Mit diesen Maßnahmen zur Qualitätssicherung werden alle Stufen der Wertschöpfungskette beleuchtet - von den lokalen Erzeugern bis in die Regale unserer Märkte.

Um für das Eigenmarkenprogramm von EDEKA produzieren zu können, müssen die Herstellerbetriebe die Kriterien der "International Featured Standards" (IFS) zur Beurteilung von Produktsicherheit und -qualität erfüllen. Anhand ergänzender Lieferantenaudits durch unabhängige Prüfer bewertet EDEKA zudem die Produktionsstätten stichprobenartig und risikoorientiert hinsichtlich der Erfüllung festgelegter Qualitätskriterien.

Vergleichbar hohe Qualitätsanforderungen stellt EDEKA auch an Hersteller anderer Produktgruppen. Die Absicherung durch privatwirtschaftliche Standards ist Voraussetzung für eine Geschäftspartnerschaft mit dem Verbund. Dazu gehören beispielsweise das QS-System für Fleisch- und Wurstwaren oder KAT als Kontrollinstanz zur Herkunftssicherung und Rückverfolgbarkeit von Eiern aus Bio-, Freiland- und Bodenhaltung. Im Obst- und Gemüsesegment zählen eine Zertifizierung nach GlobalGAP auf der landwirtschaftlichen und eine IFS-Zertifizierung auf den Folgestufen dazu. Darüber hinaus engagiert sich EDEKA bei der Weiterentwicklung renommierter Standards wie IFS oder OS-Systeme.

logo_edeka

Bio-Sortimente

Alles Gute aus der Natur

EDEKA Nord bietet ein stetig wachsendes Sortiment an ausgewählten Bio-Produkten. Zudem unterstützen wir die Bauern aus der Region. Fleisch, Milch und Eier unserer Eigenmarke EDEKA Bio stammen vorwiegend aus regionaler Produktion, bei der eine natürliche Tierhaltung Berücksichtigung findet. Der Anbau von Obst und Gemüse erfolgt nachhaltig und im Einklang mit der Natur.

Knolles Markt Seevetal

Demeter

Eine biodynamische Wirtschaftsweise

EDEKA Nord erfüllt die strengen Kriterien für den Handel von Demeter-Produkten. Lebensmittel in Demeter-Qualität sind das Ergebnis höchster Ansprüche an eine nachhaltige Produktion und Wirtschaftsweise. Somit schaffen wir für unsere Verbraucher ein Angebot an besten Lebensmitteln.

Demeter

Vegane Produkte

Pflanzlich genießen

Gesundheitsbewusster Genuss kann so einfach sein! Unsere Eigenmarke EDEKA Bio+Vegan bietet sowohl Frischeprodukte wie Tofu und Falafel oder vegane Wurstspezialitäten von Leberwurst bis Salami als auch zahlreiche Basisnahrungsmittel einer fleischlosen Ernährung, die mit dem Vegan-Siegel der Europäischen Vegetarier-Union gekennzeichnet sind. Zudem beliefert uns der regionale Kooperationspartner unseres Fleischwerks, Otto’s Burger, mit seinen neuen veganen Burger-Patties, die in der Region produziert werden.

Edeka_Bio_Vegan_Logo_4zu3

Naturkind

Hamburger Pilotmarkt

Bei NATURKIND handelt es sich um ein neues Vertriebskonzept von EDEKA Nord, das für regionale und saisonale Lebensmittel ausschließlich in Bio-Qualität steht. Auf den rund 500 Quadratmetern in Hamburg-Altona werden 7.000 Bio-Artikel von regionalen Erzeugern und bekannten Marken- und Anbauverbänden angeboten.

1910_EN_Naturkind_1310 4zu3

Initiative Tierwohl

Verantwortungsvolle Nutztierhaltung

EDEKA Nord engagiert sich in der 2015 gegründeten branchenübergreifenden Initiative Tierwohl von Land- und Fleischwirtschaft sowie dem Lebensmitteleinzelhandel mit dem Ziel, gemeinsam mehr Verantwortung zu übernehmen und das Tierwohl in der Nutztierhaltung von Schweinen und Geflügel aktiv, flächendeckend und Schritt für Schritt zu verbessern.

Logo_Initiative Tierwohl_4zu3

Red Rhino - Die Nuss, die Lebensraum schützt

Save the rhino - mit losen Nüssen Nashörner retten

Mit dem Verkauf von losen Nüssen unterstützt EDEKA Nord das Projekt Red Rhino – Premiumnüsse in der Schale. Das Projekt engagiert sich in Kooperation mit dem Zoo Karlsruhe und deren Artenschutzstiftung für den Schutz der riesigen Wildtierherden und für das Gleichgewicht zwischen Natur und Mensch in der nördlichen MasaiMara, ohne die Kultur der dort lebenden Massai zu zerstören. Jedes verkaufte Kilogramm Red Rhino Premiumnüsse hilft, 1 m² Lebensraum der Nashörner und anderer Wildtiere zu schützen. In 2019 konnten wir bereits knapp 115.000 m² Lebensraum schützen.

Red Rhino logo_quer_4zu3

Verpackungsengagement

Der Umwelt zuliebe

EDEKA Nord bietet mit Blick auf Umfang und Art der Verpackung bereits zahlreiche Wahlmöglichkeiten für den Verbraucher an. Darüber hinaus ist es sowohl aus ökologischen als auch wirtschaftlichen Gründen unser Ziel, Verpackungen insgesamt nachhaltiger zu gestalten und den Anteil ökologisch sinnvoller Verpackungen für wichtige Produkte im Eigenmarkensortiment zu erhöhen.

Mehrwegnetz

Mehrwegnetze für lose Lebensmittel

SAI Platform

Umwelt- und sozialverträgliche Herstellung

EDEKA ist als erster Lebensmittelhändler aus Deutschland der internationalen Sustainable Agriculture Initiative Platform (SAI Platform) beigetreten. Die SAI Platform ist eine internationale Initiative für nachhaltige Landwirtschaft in den Lieferketten. Es ist unser Ziel, die oftmals globalen Wertschöpfungsketten landwirtschaftlicher Erzeugnisse langfristig und systematisch nachhaltiger zu gestalten.

SAI_Platform_Logo_4zu3

EDEKA und der WWF sind Partner für Nachhaltigkeit

Die im Jahr 2009 begonnene Kooperation zum Schutz der Meere und für nachhaltige Fischerei wurde 2012 zu einer umfassenderen und langfristigen Partnerschaft weiterentwickelt. Der WWF berät EDEKA wissenschaftlich fundiert in unterschiedlichen Themen- und Sortimentsbereichen. Zielsetzung ist es, die natürlichen Ressourcen der Erde zu schonen, den ökologischen Fußabdruck von EDEKA Schritt für Schritt deutlich zu verringern und immer mehr Kunden für nachhaltigere Produkte sowie nachhaltigeren Konsum zu begeistern.

Viele Produkte tragen auch im Rahmen der Partnerschaft von EDEKA mit dem WWF den Panda: Ein Zeichen dafür, dass die Bio-Produkte von unabhängiger Seite geprüft sind und neben ökologischen Standards auch den länderspezifischen Anforderungen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit genügen. Örtliche Erzeuger unterstützen wir mit dem Vertrieb von Produkten mit dem Fairtrade-Siegel – mit dem beispielsweise unser EDEKA Bio Kaffee ausgezeichnet ist. Für Sie bedeutet das Genuss in höchster Qualität, mit dem Sie sich und der Umwelt etwas Gutes tun.

WWF_Partnerschaftslogo2020_4zu3