Menü
Nord

Mitarbeiter

Mit rund 5.600 Beschäftigten ist EDEKA Nord einer der größten Arbeitgeber im Norden und bildet im Groß- und Einzelhandel und im Produktionsbetrieb mehr als 1.400 junge Menschen aus.

Arbeiten bei EDEKA Nord

EDEKA Nord ist einer der größten Arbeitgeber im Norden. Auch Berufserfahrenen, die ihre Ausbildung in anderen Betrieben gemacht und dort erste Kenntnisse gesammelt haben, bietet EDEKA Nord die Möglichkeit zum Direkteinstieg in vielen Arbeitsbereichen.

Die selbstständigen Kaufleute suchen ständig Mitarbeiter im Verkauf und besonders Personal für die Frischetheken im Bereich Fleisch, Wurst und Käse. Immer mehr Märkte bieten ihren Gästen auch Bistros, in denen frisch gekocht wird, und suchen dafür z. B. ausgebildete Köche.

EDEKA Nord wächst ständig weiter. Es werden laufend neue Mitarbeiter im Großhandel gebraucht, aus den Bereichen Einkauf, Vertrieb und Marketing, aber auch aus den Sparten Personalwesen, Lager, Logistik, Controlling und Immobilienverwaltung.

EDEKA ist nicht nur Händler, sondern auch Produzent von Lebensmitteln. Im NORDfrische Center in Valluhn werden zahlreiche Fleisch- und Wurstspezialitäten hergestellt, unter anderem für die regionalen Eigenmarken Gutfleisch und NATUR PUR. Hier gibt es zahlreiche Karrierechancen in Verwaltung, Produktion und Verkauf.

EDEKA Nord Karriere Schulung

Wir investieren in unsere Mitarbeiter, junge Talente und ein attraktives Arbeitsumfeld.

EDEKA Nord mit seinen Tochtergesellschaften legt viel Wert auf ein gutes Betriebsklima. An seinem Arbeitsplatz soll sich jeder Mitarbeiter wohl fühlen. Wir sehen uns dabei in der gesellschaftlichen Verantwortung für die Ausbildung und Schaffung beruflicher Perspektiven sowie der Förderung der persönlichen und fachlichen Qualifizierung.

Die individuellen Karrierewege der Mitarbeiter fördert EDEKA Nord durch Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, die mit zielgerichteten Maßnahmen vom Tagesseminar über Aufstiegsprogramme bis hin zum berufsbegleitenden Studium reichen. Dazu gehört auch das EDEKA-Wissensportal, eine E-Learning-Plattform, in der Mitarbeiter zu jeder Zeit von überall lernen können. Das Lernmodell der Zukunft heißt für EDEKA BlendedLearning. Bei dieser Form des Unterrichts greifen Präsenztermine und E-Learning fein abgestimmt ineinander.

Freuen Sie sich auf vielfältige und spannende Tätigkeitsfelder sowie eine kollegiale und offene Unternehmenskultur. In dem Bewusstsein, dass wir unseren Erfolg in erster Linie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verdanken, legen wir großen Wert auf ein gutes Betriebsklima und darauf, dass sich jeder an seinem Arbeitsplatz wohlfühlt. Es ist unser Anliegen, unsere Beschäftigten nicht nur zu fordern, sondern sie auch zu fördern.

Gesundheit

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz von EDEKA Nord sorgt nicht nur für Maßnahmen zur Vorbeugung von Unfällen, sondern auch für die Durchführung von Kontrollen. Betriebsärzte an den Standorten Neumünster, Zarrentin und Malchow kümmern sich um Themen wie die Ergonomie am Arbeitsplatz sowie die Gesundheitsvorsorge, wie beispielsweise Grippeschutzimpfungen. Gesundheitsbewusste Speisepläne in unseren Kantinen, die Teilnahme an dem „Lauf zwischen den Meeren“ und unser Betriebsfußball sind weitere Beispiele der Gesundheitsförderung bei EDEKA Nord.

  • Maßnahmen zur Vorbeugung von Unfällen
  • Durchführung von Kontrollen zum Arbeitsschutz
  • Betriebsarztbetreuung an den Standorten Neumünster, Malchow und Zarrentin
  • Gesundheitsförderungsmaßnahmen, z. B. ergonomische Arbeitsplätze oder Grippeschutzimpfungen
  • Ausgewogenes Speiseangebot in unseren Kantinen
  • Sportliche Aktivitäten wie z. B. Teilnahme am "Lauf zwischen den Meeren" oder Betriebsfußball

EDEKA Nord Berufskraftfahrer
EDEKA Nord Kaufleute Herz

Familie & Beruf

Je nach Bedarf bieten wir an den einzelnen Standorten von EDEKA Nord passende familienfreundliche Maßnahmen an. So besteht die Möglichkeit flexibler Arbeitszeiten und Freizeitausgleich für geleistete Überstunden. Gemeinsame Freizeitaktivitäten nach Feierabend sollen einen Ausgleich zum Arbeitsleben schaffen und für eine bessere Work-Life-Balance sorgen.

  • Möglichkeit flexibler Arbeitszeit
  • Freizeitausgleich bei Überstunden
  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten
  • Ferien- und Notfallbetreuung für Kinder