Menü
Nord

EDEKA Bio: natürlich und nachhaltig genießen

Bio-Anbau mit Verantwortungsbewusstsein für ökologischen Genuss auf höchstem Niveau

Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Möglichst kurze Transportwege sind unser aktiver Beitrag zum Klimaschutz, gleichzeitig unterstützen wir die Bauern aus der Region. Fleisch, Milch und Eier unserer Eigenmarke EDEKA Bio stammen vorwiegend aus regionaler Produktion, bei der eine natürliche Tierhaltung Berücksichtigung findet. Der Anbau von Obst und Gemüse erfolgt nachhaltig und im Einklang mit der Natur.

Knolles Markt Seevetal

Demeter

Demeter

Lebensmittel in Demeter-Qualität sind das Ergebnis höchster Ansprüche an eine nachhaltige Produktion und Wirtschaftsweise. EDEKA Nord erfüllt die strengen Kriterien für den Handel von Demeter-Produkten und schafft somit für seine Kunden ein Angebot an besten Lebensmitteln.

Landwirtsch. f. Artenvielfalt

Landwirtschaft für Artenvielfalt

Ziel des Naturschutzmoduls "Landwirtschaft für Artenvielfalt" ist, die Vielfalt der wildlebenden Tier- und Pflanzenarten in landwirtschaftlich geprägten Lebensräumen nachweislich zu erhöhren und so dem Rückgang der heimischen Tier- und Pflanzenwelt entgegenzuwirken.

Das Naturschutzmodul ist eine zusätzliche Qualifikation für besondere Leistungen zur Förderung der biologischen Vielfalt. Es beruht auf einem umfassenden Leistungskatalog mit über 100 Auswahlmöglichkeiten für Ackerland, Grünland (Wiesen, Weiden) sowie für Landschaftselemente (u.a. Hecken, Tümpel).

Kein landwirtschaftlicher Betrieb ist wie der andere. Die Vielfalt von Maßnahmen macht es möglichm dass jeder Betrieb ganz individuell seine für den Betrieb relevanten Naturschutzleistungen zusammenstellen kann. Diese sind abgestimmt auf den jeweiligen Standort, die spezifischen Betriebsabläufe sowie das Vorhandensein bestimmter Zielarten.

EDEKA unterstützt das Projekt, garantiert den Erzeugern die Abnahme der landwirtschaftlich erzeugten Produkte und zahlt für bestimmte Produkte eine Honorierung.

EDEKA und der WWF sind Partner für Nachhaltigkeit

Die im Jahr 2009 begonnene Kooperation zum Schutz der Meere und für nachhaltige Fischerei wurde 2012 zu einer umfassenderen und langfristigen Partnerschaft weiterentwickelt. Der WWF berät EDEKA wissenschaftlich fundiert in unterschiedlichen Themen- und Sortimentsbereichen. Zielsetzung ist es, die natürlichen Ressourcen der Erde zu schonen, den ökologischen Fußabdruck von EDEKA Schritt für Schritt deutlich zu verringern und immer mehr Kunden für nachhaltigere Produkte sowie nachhaltigeren Konsum zu begeistern.

Viele Produkte tragen auch im Rahmen der Partnerschaft von EDEKA mit dem WWF den Panda: Ein Zeichen dafür, dass die Bio-Produkte von unabhängiger Seite geprüft sind und neben ökologischen Standards auch den länderspezifischen Anforderungen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit genügen. Örtliche Erzeuger unterstützen wir mit dem Vertrieb von Produkten mit dem Fairtrade-Siegel – mit dem beispielsweise unser EDEKA Bio Kaffee ausgezeichnet ist. Für Sie bedeutet das Genuss in höchster Qualität, mit dem Sie sich und der Umwelt etwas Gutes tun.

WWF Logo

Smart Branding

Ein Beitrag zur Vermeidung von Verpackungsmüll

In Deutschland fallen pro Jahr fast 20 Millionen Tonnen Verpackungsmüll an. Im Lebensmitteleinzelhandel hat die Vermeidung von Verpackungsmüll bei EDEKA Nord höchste Priorität.

Das neu entwickelte Natural Branding ist eine umweltfreundliche Art der Auszeichnung, da keine weiteren Verpackungsmaterialien wie Aufkleber oder Plastikfolie benötigt werden, um die Bio-Ware zu kennzeichnen. Loses Gemüse und Obst bekommen eine natürliche Gravur und können ganz ohne Verpackung einzeln verkauft werden. Ganz im Sinne des ökologischen Gedankens, frei von Chemie und Zusatzstoffen, werden mit einem hochauflösenden Laser Schrift und Logo in die äußere Schale der Frucht graviert. Dabei werden nur die Pigmente auf der äußeren Fruchtschale entfernt, ohne den Rest der Frucht zu beschädigen. Es entstehen keine negativen Effekte für den Geschmack, die Haltbarkeit oder das weitere Aussehen der Frucht.