Menü
Verantwortung

Handlungsfeld Gesellschaft

Auf allen drei Stufen des EDEKA-Verbunds ist gesellschaftliches und soziales Engagement facettenreich ausgeprägt. Ebsenso selbstverständlich wie der Handel mit Lebensmitteln, ist der Gedanke der EDEKA-Kaufleute, sich im Interesse des Gemeinwohls für soziale Zwecke einzusetzen.

Mitarbeiterin EDEKA-Markt

Aktuelles aus dem Bereich Gesellschaft

Broschüre für Integration und kulturelle Vielfalt
Im EDEKA-Verbund zählt nicht die Herkunft, sondern Engagement, soziale Kompetenz und die Lust auf Bildung. Die Broschüre stellt Erfolgsgeschichten von Mitarbeiter:innen mit Zuwanderungsgeschichte und EDEKA´s Nachwuchsförderprogramme vor. Zur Broschüre

Tag der Nachbarn 2022
Gemeinsam mit der nebenan.de Stiftung unterstützt EDEKA bereits zum 5. Mal in Folge den „Tag der Nachbarn". Am 20. Mai 2022 gibt es bundesweit zahlreiche Aktionen für mehr Lebendigkeit und Zusammenhalt in der Nachbarschaft. Mehr Informationen

Neue Studie der EDEKA Stiftung zum Ernährungs- und Bewegungsverhalten von Kita-Kindern
Wie hat sich das Ernährungs- und Bewegungsverhalten von Kita-Kindern zu Corona-Zeiten verändert? Diese und weitere Fragen beantwortet die im November 2021 erhobene repräsentative Studie der EDEKA Stiftung und dem international tätigen Markt- und Meinungsforschungsinstitut YouGov. Jetzt herunterladen

Nachbarschaftsbarometer 2021
Das Nachbarschaftsbarometer von EDEKA gibt auch in diesem Jahr wieder Einblicke in die Bedeutung von Nachbarschaften in Deutschland... Weiterlesen

Wir übernehmen soziale und gesellschaftliche Verantwortung.

Gemüsebeete EDEKA Stiftung

Die EDEKA Stiftung

Die EDEKA Stiftung unterstützt seit 2008 mit ihrer Initiative „Aus Liebe zum Nachwuchs“ und den mittlerweile drei erfolgreichen Nachhaltigkeitsprojekten die Ernährungsbildung von Kindern und Jugendlichen in ganz Deutschland.

Sie vermittelt Kindergartenkindern sowie Schülern auf altersgerechte und erlebnisorientierte Art und Weise die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung, fördert den bewussten Umgang mit der Umwelt und motiviert Kinder und Jugendliche, Sport zu treiben. Darüber hinaus widmet sich die EDEKA Stiftung bereits seit ihrer Gründung in den 1950er-Jahren gemeinnützigen Zwecken und unterstützt unter anderem bedürftige Menschen und Einrichtungen mit einmaligen, aber auch laufenden Zahlungen.