Menü
Jobs & Karriere
Karrieremöglichkeiten
Für Mitarbeiter:innen

Aktuelles vom EDEKA Campus

Ein Kapitel schließt sich - 87 Neue Führungskräfte für den EDEKA-Verbund

Es waren kalte Tage im Januar, als in Montabaur und Bad Arolsen 87 engagierte Teilnehmer:innen den Höhepunkt ihrer Reise erreichten. In aufregenden Abschlussprüfungen bewiesen sie nicht nur ihr Wissen, sondern auch ihre Entschlossenheit, ihre letzten Schritte auf dem Weg zur Führungskraft im EDEKA-Verbund zu setzen.

Inmitten der festlichen Atmosphäre strahlten die Gesichter der Absolvent:innen und ihrer Führungskräfte, als sie ihre verdienten Abschlüsse feierten. Hochrangige Persönlichkeiten aus dem EDEKA-Verbund fanden sich unter den Gästen ein, und das Ereignis wurde zu einem frühen Highlight des Jahres.

Die Absolvent:innen des Handelsfachwirt-Programms haben nicht nur Bücher durchforstet und Prüfungen gemeistert – sie haben bewiesen, dass sie mehr sind als nur Absolvent:innen. Sie sind bereit, die Herausforderungen der Handelsbranche anzunehmen und haben dabei nicht nur ihr umfassendes Wissen, sondern auch ihre Leidenschaft für ihren Beruf unter Beweis gestellt.

Besonders erfreulich war die Vielzahl neuer Führungskräfte aus dem Bedienbereich, die sich als wahre Talente erwiesen. Diese aufstrebenden Persönlichkeiten haben nicht nur ihre Teams geführt, sondern auch ein Netzwerk aufgebaut, von dem alle profitieren konnten – eine Win-Win-Situation, die auch die Absolvent:innen im FKH begeisterte. Die nationalen Gruppen innerhalb der Fortbildung sind mehr als nur Lernplattformen; sie sind der Kitt, der den Erfolg dieser Reise ermöglichte.

Die Redebeiträge während der Veranstaltung waren nicht nur Worte – sie waren Weichenstellungen für die Zukunft des EDEKA-Verbunds. Jens Kettlers inspirierende Worte berührten nicht nur die Absolvent:innen, sondern verdeutlichten auch, welche Schlüsselrolle sie in der Weiterentwicklung der EDEKA-Gemeinschaft spielen werden.

Mehr als nur Abschlüsse – diese Abschlussveranstaltungen schufen eine starke Gemeinschaft. Die neuen Handelsfachwirt:innen und Führungskräfte sind nicht nur Expert:innen, sondern auch miteinander verbunden. Gemeinsam sind sie bereit, am Erfolg des EDEKA-Verbunds zu arbeiten.

Wir gratulieren allen herzlich zu ihren Erfolgen. Jetzt beginnt ein neues Kapitel, und wir freuen uns darauf, ihre beeindruckenden Karrieren weiter zu verfolgen – eine Reise, die gerade erst begonnen hat.

Sie wollen in ihrem Markt auch eine Führungskraft ausbilden? Dann schauen Sie doch gerne bei den Angeboten des EDEKA Campus vorbei.

MegaAzubi 2024 – Es geht wieder los…

Ab dem 15.02.2024 heißt es dann doppelt punkten. In Runde 2 wird die doppelte Punktzahl vergeben. Wer also noch nicht mitgespielt hat, kann fleißig aufholen. Die letzte Chance bietet dann Runde 3. Diese startet ab dem 15.03.2024 und dann gibt es sogar für jede richtige Antwort die dreifache Punktzahl.

Die Spieldauer pro Runde beträgt wie gehabt 10 Tage, die Rangliste wird jeweils am 1. des Folgemonats veröffentlicht. Und wer nach drei Spielrunden die meisten Punkte in einer Region erzielt hat, darf sich regionaler „OnlineChampion 2024“ nennen. Die OnlineChampions sind direkt für den LiveContest qualifiziert.

Beim MegaAzubi LiveContest, der im Rahmen der EDEKA-Jahrestagung stattfindet, entscheidet sich, wer von den 65 Top-Azubis den begehrten Titel „MegaAzubi 2024“ gewinnen wird.

Mit dem Wettbewerb beleuchtet der Verbund das fachliche Know-how der Azubis und testet den engagierten Nachwuchs in Themen wie Food, Non-Food und Handel. So werden die Azubis gefördert und gefordert – und als Fachkräfte der Zukunft motiviert, sich noch intensiver mit ihrem Beruf auseinanderzusetzen.

MegaAzubi

Zeige uns deinen Ehrgeiz beim Nachwuchsförderpreis 2024. Deine Chance ist jetzt!

In unseren Reihen schlummern unermüdliche Visionär:innen und engagierte Gestalter:innen – genau deshalb möchten wir Ihnen, den einzigartigen Projekten, zukunftsorientierten Märkten und herausstechendem Tatendrang die Bühne geben! Die neue Runde des Nachwuchsförderpreises geht in die finale Phase und eröffnet die Bühne für aufstrebende Talente wie Sie!

Gestalten Sie jetzt Ihre Bewerbung oder schauen Sie sich in Ihrem Betrieb nach Talenten um. Der Nachwuchsförderpreis prämiert nicht nur Ihre kreativen Gedanken, sondern auch Ihre Leidenschaft, diese Ideen in die Tat umzusetzen und so den gesamten Verbund voranzutreiben.

Ob es um wegweisende Projekte für nachhaltige Produkte geht, um innovative Technologien für eine nahtlose Kundenreise oder um strategische Ansätze, die unser Netzwerk stärken – wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung und möchten Ihren Erfolg feiern.

Die Bühne gehört Ihnen – reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 12.04.2024 ein und sichern Sie sich auf der EDEKA Jahrestagung in Mainz den Pokal, Ruhm, Ehre und ein dickes Preisgeld!

Inspiration für Ihre Bewerbung und alle Infos gibt es aufnfp.edeka

Neu: digitale und papierlose Bewerbung für die Fortbildungsprogramme

Ab sofort steht unseren zukünftigen Teilnehmer:innen unser neues Anmelde- und Bewerbungsportal zur Verfügung. Erreichbar ist es über die jeweilige Internetseite des Fortbildungsprogrammes. Außerdem finden sich unter www.campus.edeka/bewerbung Direktlinks für jedes Bewerbungsformular.

Das Portal führt Schritt für Schritt durch das Formular und stellt sicher, dass alle erforderlichen Informationen angeben werden. Noch nicht alle Zeugnisse erhalten? Kein Problem. Nachweise können auch zu einem späteren Zeitpunkt via Direktlink nachgereicht werden. Wir empfehlen Arbeitgeber:innen und Bewerber:innen das gemeinsame Ausfüllen des Bewerbungsformulares im Portal. So können notwendige, unternehmensspezifische Informationen, wie Kontaktdaten von Ansprechpersonen, direkt eingetragen werden.

Sobald die Bewerbung eingereicht wurde, erhalten sowohl die Bildungsabteilung Ihrer regionalen Großhandlung, als auch die Juniorengruppe die Möglichkeit, diese persönlich zu prüfen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen für die Fortbildungsprogramme!