Ansicht historischer Markt

Unternehmensgeschichte

Sowohl der EDEKA-Verbund mit seiner Vielzahl an Einzelunternehmen als auch die Regionalgesellschaften sind nicht über Nacht entstanden, sondern langsam zusammengewachsen. Sie haben inzwischen eine lange Geschichte und sind fest in ihrer Region verwurzelt. So auch wir in Nordbayern, Sachsen und Thüringen. Tauchen Sie ein in unsere über hundertjährige Geschichte.

  • 1907: Gründung des „Verbands deutscher kaufmännischer Genossenschaften“ in Leipzig

  • 1912: Gründung der EDEKA Würzburg-Bad Neustadt eG mit Sitz in Rottendorf, der heutigen EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen eG
    • Erste EDEKA Eigenmarken „Hanseaten“ und „Rio Grande“

  • 1919: Gründung der EDEKA Ansbach-Nördlingen eG, aus der unsere heutige EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen eG hervorgeht

  • 1948: Deutsches Wirtschaftswunder, rund 40.000 EDEKA-Verkaufsstellen deutschlandweit, welche von 225 Genossenschaften betreut werden

  • 1960: Selbstbedienung wird bei EDEKA zum Standard

  • 1963: Beginn des Verkaufs von Frischfleisch

  • 1989: Fusion der Regionalorganisationen Würzburg/Nürnberg und Schweinfurt/Bamberg zur EDEKA Nordbayern eG

  • 1990: Gründung der SB-Handelsgesellschaft Sachsen-Thüringen mbH mit Sitz in Chemnitz

  • 1998: Die Märkte der AVA und ihrer Tochter BVA werden im Bereich des Einzugsgebietes Nordbayern-Sachsen-Thüringen übernommen

Logo annodazumal

  • 2000: Namensänderung in EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen eG
    • Übernahme der kupsch-Märkte

  • 2002: Fusion zwischen der EDEKA Marktredwitz eG und der EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen eG

  • 2005: Start der nationalen Werbekampagne „Wir lieben Lebensmittel“
    • Netto Marken-Discount wird Teil des EDEKA-Verbundes

  • 2007: Übernahme der MARKTKAUF-Märkte in unserem Absatzgebiet

  • 2008: Umstrukturierung in eine Stiftung/Holding
    • Ablösung der EDECARD durch die DeutschlandCard

  • 2009: WWF wird national Partner für Nachhaltigkeit
    • Gründung von 25 einzelnen MARKTKAUG GmbHs

  • 2013: Spatenstich zum Neubau des Regionallagers Berbersdorf

  • 2015: Inbetriebnahme des Lagers Berbersdorf
    • Start eigener nationaler YouTube-Channel

  • 2016: Wiederholt zählt EDEKA zu den attraktivsten Arbeitgebern Deutschlands des trendence Schüler-Barometers

  • 2018: Gründung der EDEKA Foodservice GmbH & Co. KG für die überregionale Belieferung von Großverbrauchern und Gastronomie unter Beteiligung der drei EDEKA-Regionen Minden-Hannover, Südwest und Nordbayern-Sachsen-Thüringen