Menü
Karriere

Die eigene Komfortzone erweitern – mit EDEKA work&travel

Sie kennen sich bereits gut in Ihrem Arbeitsumfeld aus?
Es interessiert Sie, wie Abläufe in anderen Märkten organisiert sind?
Sie möchten Ihren Horizont erweitern und scheuen sich nicht, Ihre Komfortzone zu verlassen?

Mit work&travel haben Sie die Chance, auf Deutschlandreise zu gehen und andere Regionen und EDEKA-Märkte kennen zu lernen. Dabei sammeln Sie wichtige Berufs- und Lebenserfahrung.

Drei Traveler, drei Kaufleute, neun Monate

Eigentlich haben Sie schon immer mit dem Gedanken gespielt, auch mal Erfahrungen in anderen Regionen zu sammeln. Meistens verwerfen Sie diesen Gedanken schnell, denn schließlich ist Ihnen (Job-)Sicherheit sehr wichtig. Mit work&travel bringen Sie Ihren Erfahrungsdurst und die Jobgarantie unter einen Hut. Sie arbeiten in zwei anderen EDEKA-Märkten und kehren anschließend zurück zu Ihrer Homebase.

Dabei sind Sie Teil eines Dreiergespanns an Nachwuchskräften, denn zeitgleich packen zwei andere Traveler die Koffer und tauschen mit Ihnen im Rotationsprinzip. So arbeiten Sie die ersten sechs Monate jeweils für drei Monate in einem anderen Markt. Jeder Traveler beginnt in seinem ersten Markt ein Projekt. Dieses marktbezogene Projekt wird anschließend jeweils von den beiden anderen Travelern weiterentwickelt und zum Abschluss gebracht. Für Sie bedeutet das gleichermaßen, dass Sie ebenso die Projektideen anderer weiterentwickeln.

Weitere Informationen

  • Start: 01. Januar
  • Dauer: 9 Monate
    • Monate 1-3: Markt 1
    • Monate 4-6: Markt 2
    • Monate 7-9: Stammmarkt
  • Auftakt- und Abschlussveranstaltung, sowie regelmäßige Videochats mit Ihrem Ansprechpartner bei der EDEKA Juniorengruppe e.V.
  • gemeinsame Bewerbung von Arbeitgeber und Teilnehmer
  • Angestelltenverhältnis zwischen Arbeitgeber und Teilnehmer bleibt während der neun Monate bestehen, entsprechend übernimmt Ihr Arbeitgeber auch für die Zeit weiterhin die Vergütung
  • Übernachtungsgebühren trägt Ihr Arbeitgeber
  • Idee, Verantwortung und Präsentation eines Projekts, sowie Mitarbeit an den Projekten der beiden anderen Travelern (weitere Infos siehe nächster Reiter)

  • gemeinsame Bewerbung von Arbeitgeber und Teilnehmer
  • die Bewerbung muss eine gemeinsame Projektidee enthalten
  • besondere Herausforderung: "Ihr" Projekt wird während Ihrer Abwesenheit von den beiden anderen Travelern weiterentwickelt
  • währenddessen übernehmen Sie die Durchführung und Weiterentwicklung der jeweils anderen Projektideen in den jeweiligen Märkten
  • die Arbeit am Projekt wird stets dokumentiert, sodass Sie Ihr eigenes Projekt schließlich zuende bringen und präsentieren

  • Anstellungsverhältnis im EDEKA-Einzelhandel (unbefristet oder mindestens über die Dauer des Programms hinweg angestellt)
  • eine abgeschlossene Ausbildung im Lebensmitteleinzelhandel
  • Erfahrungen in verschiedenen Bereichen eines Marktes
  • ein überdurchschnittliches Maß an Selbstständigkeit und Engagement, Flexibilität und das Interesse an einer neuen und wechselnden Umgebung

Das klingt interessant

Sie möchten gerne mehr erfahren? Dann laden Sie sich die Broschüre zu diesem Programm herunter.

work&travel

Ihr Ansprechpartner

Christian Trede

Christian Trede

EDEKA Juniorengruppe e.V.