Menü
Karriere
Carla Reichle EDDI Trainee

Traineeprogramme
im EDEKA-Verbund

Ein Traineeprogramm im EDEKA Verbund ist der ideale Einstieg für Hochschulabsolventen, die Karriere bei einem der größten Lebensmittelhändler Deutschlands machen wollen. Schritt für Schritt führen wir Sie an spannende Aufgaben und anspruchsvolle Projekte heran. Neben der beruflichen Entwicklung und der Vermittlung von Fach- und Unternehmenswissen bieten wir unseren Trainees zahlreiche individuelle Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Trainee in der EDEKA-Zentrale: Werden Sie EDEKA-Aufsteiger!

Die EDEKA-Zentrale in Hamburg verantwortet die strategische Entwicklung und vertritt die geschäftspolitischen Interessen des gesamten EDEKA-Verbunds.

Mit „EDEKA Aufsteiger“ – dem 18-monatigen Traineeprogramm der EDEKA-Zentrale – übernehmen Sie vom ersten Tag an anspruchsvolle Aufgaben sowie spannende Projekte und werden so optimal auf zukünftige Tätigkeiten in der EDEKA-Zentrale vorbereitet. Das Traineeprogramm bietet einen maßgeschneiderten Einstieg ins Unternehmen und in die Welt des Handels.

Neben spannenden Aufgaben erwarten Sie in der EDEKA-Zentrale ausgezeichnete Karriereaussichten. Profitieren Sie als Trainee von zahlreichen Sozialleistungen (z.B. Job-Ticket), unserem umfangreichen Gesundheitsmanagement, einer attraktiven Vergütung sowie einem unbefristeten Arbeitsvertrag.

Wir bieten das Traineeprogramm in verschiedenen Schwerpunkten, wie zum Beispiel Einkauf Food/Nonfood, Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement, Marketing, Supply Chain Management/Logistik, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Personal und IT Beratung. Erfahren Sie hier mehr:

Interview mit Simon, Trainee aus dem Einkauf der EDEKA-Zentrale

Wie wäre es mit einem kleinen Einblick aus Sicht eines Trainees? Simon Metzler ist Trainee im Bereich Einkauf Food / Nonfood und berichtet in seinem Interview von seinem Arbeitsalltag. Außerdem hat er Tipps für die Bewerber:innen parat.

Simon Metzler

Simon Metzler, Trainee im Einkauf Food / Nonfood der EDEKA-Zentrale.

Trainee-Programm bei Bauerngut

Als Tochterunternehmen der EDEKA Minden-Hannover produziert die Bauerngut Fleisch- und Wurstwaren GmbH seit über 30 Jahren mit hervorragender Handwerkskunst und modernster Technologie ein breites Sortiment. Unsere Fleischwerke garantieren Herkunft, Verarbeitung und Zubereitung aus einer Hand.

Im Rahmen unserer 24-monatigen Traineeprogramme durchlaufen Sie unsere Standorte sowie alle relevanten Einsatzgebiete von der Produktionsvorbereitung bis zur Logistik. Durch zielgerichtete Seminare werden Sie permanent in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.

Logo Bauerngut

Interview mit Alina, Trainee bei Bauerngut in Bückeburg

Alina-Kim Steffen ist Trainee bei Bauerngut in Bückeburg. Als ehemalige "Beste Nachwuchskraft im Handel" ist sie über den Lebensmittel-Einzelhandel zu EDEKA-Tochter gekommen. Welche Erfahrungen sie dort macht, welche Aufgaben ihren Alltag begleiten und welche Perspektiven sie nach dem Trainee-Programm hat, lesen Sie im Porträt über Alina-Kim Steffen.

Trainee bei Bauerngut Alina-Kim Steffen

Alina-Kim Steffen ist Trainee bei Bauerngut in Bückeburg.

IT: Immer die richtige Lösung

Die EDEKA DIGITAL GmbH ist das IT-Unternehmen innerhalb des EDEKA-Verbunds. Sie hat die Aufgabe, die Geschäftsprozesse zwischen Einzelhandel, Großhandel und EDEKA-Zentrale intelligent zu verzahnen. Mit mehr als 550 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Mannheim vereint die EDEKA DIGITAL GmbH fundierte IT-Kompetenz und bietet dem EDEKA-Verbund eine moderne und effiziente IT-Unterstützung.

Unser 18-monatiges IT-Traineeprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Ihrem Wissen und Engagement Ihre Zukunft und die des EDEKA-Verbunds aktiv mitzugestalten. Sie übernehmen früh Verantwortung bei der Mitarbeit an übergreifenden betriebswirtschaftlichen Projekten und der Entwicklung modernster, durchgängiger Softwarelösungen für den Lebensmittelhandel.

Karrierekick Traineeprogramm, was kommt danach?

Als Sibila Georgrieva ihr Traineeprogramm bei EDDI abgeschlossen hatte, ging die nächste Tür für sie auf: Als Beraterin in der gruppe Mobile & Voice startet sie bei EDEKA DIGITAL richtig durch. Welche Aufgaben der Berufseinsteigerin dort im Alltag begegnen und ob der Einstieg als Trainee für sie das Richtige war? Im Interview verrät sie es.

Trainee mit Herz

Sibila Georgrieva, ehemalige Trainee bei EDDI - EDEKA DIGITAL.

Frischer Karrierestart: Produktion und Qualitätsmanagement

Die Sonnländer Gruppe ist ein Tochterunternehmen der EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG und produziert ein breites Portfolio an Fruchtsäften, Nektaren und Fruchtsaftgetränken. An unseren Standorten in Rostock, Rötha, Borna und Gluchów (Polen) betreiben wir Produktionswerke, eine Bio-Apfelplantage sowie eine eigene Logistikflotte mit verschiedenen Lagerstandorten.

Als Trainee können Sie selbst entscheiden, ob Ihr Hauptstandort in Rostock oder im Großraum Leipzig liegen soll. Im Rahmen Ihres 18-monatigen Traineeprogramms mit dem Schwerpunkt Produktion/Qualitätsmanagement werden Sie die verschiedenen Produktions- und Logistikstandorte sowie unser Qualitätsmanagement kennenlernen.

Dazu gehören mehrwöchige Einsätze im In- und Ausland sowie Einblicke in andere EDEKA-Produktionsunternehmen, wie z.B. die Rheinberg-Kellerei. Von Anfang an sind Sie ein vollwertiges Teammitglied und tragen zum Erfolg der Sonnländer Gruppe bei. Für einen reibungslosen Ablauf steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite. Nutzen Sie Ihre Chance und starten Sie Ihre Karriere bei Sonnländer, dem Fruchtsaftspezialisten der EDEKA-Zentrale.

Was muss ein Trainee mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Meister oder Techniker
  • Erste Berufserfahrung in Form von Praktika und/oder einer Ausbildung
  • Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke und Leistungsmotivation zeichnen Sie aus
  • Zudem haben Sie einen hohen Qualitätsanspruch an Ihre Arbeit und Ergebnisse und Spaß am Umgang mit Lebensmittel

Trainee im EDEKA-Verbund

Unsere Traineeprogramme dauern in der Regel 18 bis 24 Monate und werden in verschiedenen Schwerpunkten angeboten: Mal liegt der Fokus im kaufmännischen, mal im technischen Bereich, in der Produktion oder im Einzelhandel. Im EDEKA-Verbund ist für jeden etwas dabei!

Aktuelle Stellenangebote

Häufig gestellte Fragen

Das hängt vom jeweiligen Traineeprogramm ab. Bei einigen ist der Start ganzjährig möglich, andere starten im April bzw. im Oktober. Bewerbungsstart ist in den meisten Fällen jeweils sechs Monate im Voraus. Die jeweiligen Starttermine finden Sie in den konkreten Stellenausschreibungen.

Traineeprogramme dauern in der Regel 18 bis 24 Monate, abhängig von der Aufgabe und vom ausschreibenden Unternehmen. Genaue Informationen zu einem konkreten Programm finden Sie in der jeweiligen Stellenanzeige in unserer Stellenbörse.

In der Regel ja. Alle Unternehmen im EDEKA-Verbund legen sehr großen Wert auf die individuelle Entwicklung ihrer Trainees und fühlen sich dafür verantwortlich, dass Sie sich von Beginn an als vollwertiges Mitglied Ihres Teams fühlen.

Ja, klar! Wir sind offen für alle Abschlüsse. Individuelle Anforderungen können Sie den Stellenausschreibungen entnehmen.

Wir unterscheiden bei Absolventen nicht nach dem Hochschulabschluss. Wichtig für uns ist das Gesamtpaket, das Sie mitbringen, wie zum Beispiel praktische Erfahrung, Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Ergreifen Sie die Initiative.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Am besten nutzen Sie unsere Stellenbörse, um ein passendes Traineeprogramm zu finden.

Stellenbörse