Menü
Karriere

Eine unserer Stärken: Diversität im EDEKA-Verbund

Vielfalt macht uns stark. Das bezieht sich bei EDEKA nicht nur auf unsere Auswahl an Lebensmitteln, sondern auch auf die vielen Tausend Menschen, die dahinter stehen. Rund 402.000 Mitarbeiter:innen sind jeden Tag im Einsatz, um unserer Kundschaft ein tolles Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Die Persönlichkeiten dahinter? Vielfältig und individuell.

Chanchengleichheit ist für uns selbstverständlich

Bei EDEKA sind alle willkommen! Wir wissen, dass hinter unseren vielen Tausend Mitarbeiter:innen individuelle Persönlichkeiten stehen, die alle ihre eigene Geschichte haben. EDEKA gibt allen die gleiche Chance, sich und die eigenen Stärken in den Arbeitsalltag einzubringen und so das Team zu bereichern. Jede:r hat bei EDEKA die Möglichkeit, Karriere zu machen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung. Denn Toleranz, Integration und Inklusion sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmenskultur.

Vielfalt betrifft alle - auch unsere Kund:innen

Im Alltag haben es Menschen mit Behinderung oft schwer. Das gilt nicht nur für unsere Mitarbeiter:innen, sondern auch für unsere Kundschaft. Wir versuchen alles, um die Barrieren im Alltag abzubauen und so Chancengleichheit zu schaffen. Vielfältige bauliche Maßnahmen in den Märkten erleichtern beispielsweise Rollstuhlfahrer:innen den Einkauf.

Dass auch auf Gehörlose eingegangen wird, zeigt etwa EDEKA Clausen in Hamburg. Einige Mitarbeiter:innen des Marktes lernten in einem Crashkurs die wichtigsten Gebärden für den Lebensmittel-Einzelhandel. Die Kommunikation mit gehörlosen Kund:innen ist damit viel einfacher geworden. Denn seitdem die Maskenpflicht in Deutschland herrscht, haben es Gehörlose besonders schwer, weil sie nicht mehr von den Lippen ablesen können. Umso besser, wenn ihnen damit eine Hürde im Alltag genommen wird.

Willkommen bei EDEKA Gebärden

Diese Geste heißt: "Willkommen" bei EDEKA Clausen in Hamburg. Hier können sich einige Teammitglieder und auch der Chef Dirk-Uwe Clausen selbst dank eines Kurses in Gebärdensprache auch mit Gehörlosen austauschen.

Kulturelle Vielfalt - für uns ein Gewinn

Unsere Gesellschaft ist bunt, und das ist gut so! EDEKA unterstützt daher ganz gezielt motivierte, junge Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Zum Beispiel mit dem Stipendien- und Mentoringprogramm GEH DEINEN WEG von der Deutschlandstiftung Integration. Erfahrene Kaufleute und Mentor:innen aus dem EDEKA-Verbund werden an die Seite junger Menschen gestellt und so in ihrer Laufbahn bei EDEKA unterstützt.

Integration EDEKA

Viele EDEKA Kaufleute fördern aktiv junge Menschen mit Migrationshintergrund, um Chancengleichheit zu schaffen. So wie Kerstin Wettengel, Inhaberin des nah&gut Wettengel in Berlin.

Offen für Vielfalt: EDEKA Minden-Hannover

Dass EDEKA Vielfalt offen lebt und dafür einsteht, zeigte auf dem CSD 2021 in Berlin die Regionalgesellschaft EDEKA Minden-Hannover. 25 EDEKA-Mitarbeiter:innen zeigten auf sechs Kilometern Flagge für mehr Vielfalt und Toleranz in unserer Gesellschaft.

Noch in diesem Jahr wird EDEKA Minden-Hannover sein Queeres Netzwerk ins Leben rufen, um das Thema Vielfalt bei der Regionalgesellschaft weiterhin nachhaltig zu etablieren.

CSD Berlin 2021 EDEKA Minden Hannover