Menü
Karriere
Drogeriebereich EDEKA Ratingen

Der Job im Drogeriebereich bei EDEKA wird immer wichtiger

Immer mehr Menschen erwarten von ihrem Lebensmittel-Einzelhandel auch klassische Drogerie-Artikel wie dekorative Kosmetik, Waschmittel, Körper- oder Babypflege. Bei EDEKA erhalten Kundinnen und Kunden alles, was sie benötigen. Unverzichtbar für diesen Bereich des Marktes: qualifizierte Mitarbeiter:innen in der Drogerieabteilung.

"Haben Sie auch Lippenstift?"

Na klar! Was für manche noch etwas ungewohnt klingen mag, gehört für viele EDEKA-Märkte zum Alltag. Die Drogerie-Abteilungen gehören zum festen Bestandteil des Sortiments. Kundinnen und Kunden erhalten so alles Wichtige in einem einzigen Einkauf. Ein weiterer Stop beim Drogeriemarkt ist nicht nötig.

Das Sortiment mit dekorativer Kosmetik, Körperpflege-Produkte, Babypflege oder auch Wasch- und Putzmitteln ist bei etlichen EDEKA-Märkte entsprechend groß. Und das will entsprechend betreut werden. Dafür sind echte Verkaufsprofis und Beratungstalente gefragt. Gelernte Drogist:innen wie auch Mitarbeiter:innen im Einzelhandel können in der EDEKA-Drogerieabteilung durchstarten.

EDEKA Deggendorf Drogerie Beratung

Die Beratung von Kund:innen gehört zu den täglichen Aufgaben der Mitarbeiter:innen in den drogerieabteilungen der EDEKA-Märkte.

Das Wichtigste im Überblick:

Welche Aufgaben hat man als Mitarbeiter:in im Drogeriebereich?

  • Freundlicher Service und Beratung
  • Pflege und Gestaltung des Sortiments

Wie sind die Arbeitszeiten in der Drogerieabteilung?

  • Orientieren sich an den Öffnungszeiten und Schichtplänen des Marktes
  • In der Regel auch in Teilzeit oder als Aushilfe möglich

Was verdient man bei EDEKA als Mitarbeiter:in der Drogerieabteilung?

  • Viele Marktinhaber:innen sind selbstständige Unternehmer:innen, sie entscheiden über das Gehalt
  • Je nach regionaler Lage (Stadt/Land) orientieren sich die Kaufleute am Wettbewerb bzw. dem üblichen Tariflohn
  • Der Verdienst hängt zudem von Arbeitszeiten, Qualifikation und Position sowie individueller Verhandlung ab

Fachkundige Beratung ist gefragt

EDEKA Reichertshausen Drogerie

Eine freundliche Ansprache der Kund:innen ist für alle EDEKA-Märkte essentiell. Zudem sollten sich die Mitarbeiter:innen der Drogerieabteilung für die Produktgruppe rund um Körperpflege begeistern. Denn nur wer sich mit Bodylotion, Shampoo, dekorativer- oder Naturkosmetik auskennt, kann diese auch überzeugend den Kund:innen näherbringen und sie angemessen beraten.

Der Drogeriebereich ist teilweise beratungsintensiv. Beispielsweise, was die Inhaltsstoffe angeht oder - sofern dekorative Kosmetik im Markt verkauft wird - welche Trends es gibt und welche Farbe bzw. welches Produkt zum Typ der Kundin oder des Kunden passt. Spaß im Umgang mit Kund:innen ist daher besonders wichtig, genauso wie Teamfähigkeit und ein Händchen für die Produkte, die begeistern.

Blütezeit EDEKA Drogerieabteilung

Ein Sortiment, das sich sehen lassen kann

Die Drogerieabteilungen in den Märkten können sich mehr als sehen lassen. EDEKA bietet nicht nur im Preiseinstieg passende Produkte, sondern auch im gehobenen Preisklassen oder bei Naturkosmetik. Zu letzteren gehört beispielsweise die Exklusivmarke Blüte-Zeit, die ein breites Portfolio bietet - von Handcreme über Shampoo bis Zahncreme. Auch die Eigenmarken von EDEKA überzeugen die Kundschaft. So gibt es zum Beispiel von elkos Babyglück alles, was junge Familien benötigen.

Zu den Aufgaben der Mitarbeiter:innen in den Drogerie-Abteilungen gehört es auch, stets das Sortiment im Blick zu behalten: Was verkauft sich gut, was sind neueTrends und wo können durch eine Umgestaltung des Sortiments neue Potenziale geschaffen werden? All das fällt in den Verantwortungsbereich des Teams hinter den Drogerieprodukten.

Ihre Karrierechancen in der Drogerieabteilung:

Welches Vorwissen braucht man als Mitarbeiter:in im Drogeriebereich?

  • Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Spaß im Umgang mit Kund:innen
  • Bereitschaft, immer dazuzulernen und Trends im Blick zu behalten
  • Ideal auch für Quereinsteiger:innen mit einem Händchen für Drogerie-Produkte

Welche Perspektiven gibt es in der Drogerieabteilung?

  • Beispielsweise Aufstieg zur Abteilungsleitung

Welche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Mitarbeiter:innen an der Kasse?

  • Vielfältige Einzelseminare und Weiterbildungsmöglichkeiten - entsprechend Ihrer Interessen.

Quereinsteiger:in? Willkommen im Team!

Sie sind gerade auf Jobsuche und möchten mal etwas ganz anderes machen? Den Bürostuhl gegen körperliche Arbeit mit Kontakt zu Menschen tauschen? Dann sind Sie bei EDEKA genau richtig! Ob in Teilzeit, Vollzeit oder als Minijob - als Quereinsteiger:in werden Sie bei uns gezielt geschult, um für alle Fragen der Kundschaft gewappnet zu sein und sich bestens mit dem Sortiment auszukennen. Neben den Seminaren für Quereinsteiger:innen lernen Sie zudem jede Menge von Ihren Kolleg:innen im Arbeitalltag dazu.