Menü
Südbayern
Außenansicht Gaimersheim

Vorstand der EDEKA Südbayern

In der Unternehmenszentrale in Gaimersheim ist der dreiköpfige Vorstand verantwortlich für die strategische Leitung der EDEKA Südbayern. Der Vorstand wird kontrolliert vom Aufsichtsrat, der sich aus selbstständigen EDEKA-Kaufleuten und Arbeitnehmervertretern zusammensetzt.

Claus Hollinger

Vorstandssprecher

Ressorts: Selbstständiger Einzelhandel, Regiebetriebe, Marketing, Personal, Expansion, Bau- und Ausstattungswesen, Konzernrevision, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Claus Hollinger ist seit 1991 für EDEKA Südbayern aktiv. Seither übernahm er verschiedene Positionen im Unternehmen. Im Juli 2007 wurde ihm die Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich Marketing und Vertrieb, SEH übertragen. Gesamtprokura wurde dem Betriebswirt (VWA) 2010 erteilt. 2015 folgte dann die Berufung als Geschäftsführer der EDEKA Südbayern. Zum geschäftsführenden Vorstand der Genossenschaften wurde Claus Hollinger 2016 ernannt. Auf nationaler Ebene engagiert sich der Vorstandssprecher der EDEKA Südbayern zudem im Verwaltungsrat der EDEKA Zentrale AG & Co. KG sowie im nationalen Vertriebsboard.

Hr. Hollinger im Profil

Werner Gruber

Vorstand

Ressorts: Ware / Einkauf, Produktionsbetriebe, Logistik, Lebensmittelrecht, C+C-Betriebe

Werner Gruber blickt auf über 28 Jahre Einkaufserfahrung für EDEKA Südbayern zurück. Sein inhaltlicher Fokus liegt seitdem primär im Warengeschäft. 2003 wurde Gruber stellvertretender Einkaufs- und Vertriebsleiter mit dem Schwerpunkt „Frischware“. Mit Wirkung zum 1. Januar 2005 wurde Werner Gruber die Einkaufsleitung und ab 2010 Gesamtprokura der EDEKA Handelsgesellschaft Südbayern erteilt. Zur Geschäftsführung der EDEKA Südbayern wurde Werner Gruber 2015 berufen.

Hr. Gruber im Profil

Annemarie Schalk

Vorstand

Ressorts: Rechnung- und Finanzwesen, Controlling, IT, Orga¬nisation, Vertragswesen, Immobilienmanagement, Technik / Sicherheit und Immobiliengesellschaften

Annemarie Schalk ist seit über 39 Jahren im Unternehmen tätig. 2006 wurde sie Prokuristin der Gesellschaftergenossenschaft EDEKA Südbayern eG und 2008 erhielt sich auch für die EDEKA Chiemgau eG sowie diverser Immobiliengesellschaften Prokura. 2011 wurde die Betriebswirtin (VWA) in die Geschäftsführung berufen. In der 2012 gegründeten gemeinnützigen EDEKA Südbayern Stiftung fungiert sie als Vorsitzende des Stiftungsrates. Darüber hinaus engagiert sie sich auf nationaler Ebene im Aufsichtsrat der EDEKABANK AG, Hamburg. 2015 wurde Annemarie Schalk zum geschäftsführenden Vorstand der Genossenschaften ernannt.

Fr. Schalk im Profil