Menü
Südbayern
E-Center Gaimersheim

Markttypen

Die rund 1.350 EDEKA-Verkaufsstellen im südbayerischen Raum werden in unterschiedlichen Markttypen betrieben. Sie unterscheiden sich in der Verkaufsfläche und im Sortiment.

Damit richtet sich die EDEKA Südbayern perfekt an den Wünschen der Kunden vor Ort aus: Vom kleinflächigen Nahversorger mit unter 600 Quadratmeter in städtischen Quartieren bis zum Großverbrauchermarkt mit über 3.000 m² Verkaufsfläche.

E center

Das sind die großen SB-Warenhäuser der EDEKA mit bis zu 3.000 m² Verkaufsfläche. Bei den Großflächen ist das E center der Frischeanbieter Nummer eins. Die Kunden können aus über 30.000 verschiedenen Artikeln wählen und erhalten viele Spezialitäten.

E Center Römerstraße

EDEKA

EDEKA, E aktiv märkte und E neukauf Märkte haben eine Verkaufsfläche zwischen 600 und 1.500 m². Sie bieten ein großes Sortiment, wobei die Stärke im Frischebereich und der Regionalität liegt. Fleisch und Wurst, Obst und Gemüse sowie Backwaren gibt es täglich frisch. Die Märkte werden von selbstständigen Einzelhändlern und von den Tochtergesellschaften Neukauf Südbayern GmbH und EDEKA SB-Warenhaus-gesellschaft Südbayern geführt.

EDEKA
Xpress Marktansicht

EDEKA xpress

Erkennbar ist EDEKA xpress an dem einprägsamen Logo, welches die jeweiligen Wahrzeichen der Stadt abbildet. Mit seiner Verkaufsfläche von unter 600 m² ist das xpress-Konzept speziell auf die städtische Nahversorgung in Ballungszentren ausgerichtet. Dies spiegelt sich nicht nur im Logo, sondern vor allem im Sortiment wider, welches gezielt auf die Bedürfnisse der Kunden vor Ort abgestimmt ist und mit frischen regionalen Produkten sowie Eigenmarken überzeugt.

nah & gut

Um möglichst vielen Menschen eine wohnortnahe Versorgung bieten zu können - gerade auch in ländlichen Regionen, gibt es auch viele Märkte, die unter der Bezeichnung nah & gut auftreten. Wie man dem Namen schon entnehmen kann, sind diese Märkte auf die Nahversorgung und auf den täglichen Bedarf ausgerichtet. Eine große Stärke der nah & gut - Märkte ist dabei eindeutig das Angebot regionaler Produkte.

C+C Großmarkt

C+C Markt Oberau

C+C Großmarkt ist ein zuverlässiger Partner für Gastronomie und Großküchen. Die Union SB-Großmarkt Südbayern mbH vereint sowohl den Zustelldienst für gewerbliche Großkunden als auch 16 moderne C+C-Abholmärkte unter ihrem Dach.

Marktkauf

Marktkauf steht für großflächige SB-Warenhäuser mit einer Verkaufsfläche über 3.000 m². Der Fokus liegt auf Frischwaren, die überwiegend in Bedienung, zum Teil auch in SB angeboten werden. Dem jeweiligen Standort angepasst bietet Marktkauf ergänzend ein Sortiment an attraktiven NonFood-Artikeln wie Textilien, Elektrogeräte, Haushaltswaren oder Multimedia an.

Außenansicht MK Neuburg