Menü
Presse

Einzelhandel  |  Produkte / Sortiment

MARKTKAUF Lübben erstrahlt ab 25. Februar im neuen Glanze

· Überzeugende Angebotsvielfalt 

· Umweltfreundliche Ausstattung 

· Der Region verbunden 

· Gastronomiebereich mit großer Außenterrasse und 125 Sitzplätzen 

· Parkplatz mit mehr als 200 Stellplätzen für angenehmes Einkaufen

25. Februar 2021 • Lübben

Ab heute erstrahlt das MARKTKAUF-Haus in Lübben im neuen Glanze. Die umfassenden Umbaumaßnahmen im gesamten Markt sind abgeschlossen. Das 93-köpfige Team des Marktleiters Frank Hänsch lädt die Kunden ein, die Einkaufatmosphäre im modernisierten MARKTKAUF-Haus zu erleben. Zur Eröffnung wird eine Obst- und Gemüse-Schnitzerin Lebensmittel in essbare Kunst verwandeln. Die Veränderungen im Markt reichen vom Austausch der alten Kühlmöbel gegen energieeffizientere Anlagen über einen neuen Außenanstrich bis hin zu einem umfangreicheren Sortiment an regionalen Produkten. Zudem können sich die Kunden im Aktionszeitraum vom 25. bis 26. Februar auf das Gewinnspiel „Knack den Tresor" mit großartigen Preisen freuen.

Nach über 25 Jahren am gleichen Standort wurde der MARKTKAUF Lübben in neun Monaten modernisiert und erscheint jetzt in neuem Glanze. Angefangen hat alles mit der Eröffnung im Oktober 1994. Seit September 2011 ist Frank Hänsch Marktleiter im MARKTKAUF Lübben. „Mir liegt der Umbau des Marktes sehr am Herzen – der Markt sollte zeitgemäßer, großzügiger und nachhaltiger gestaltet werden" so Hänsch. Im Zuge der Eröffnung wurden sechs neue Auszubildende eingestellt.

Überzeugende Angebotsvielfalt

Der umgebaute Markt besticht durch seine Angebotsvielfalt und sein angenehmes Einkaufsambiente. Die Verkaufsfläche bietet ab sofort fast 5.000 Quadratmeter. Gut 40.000 Artikel finden die Kunden in dem modernen MARKTKAUF-Haus: von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discount-Preisniveau über Markenartikel bis hin zu regionalen, nationalen und internationalen Spezialitäten. Frische steht in der großzügigen Obst-und Gemüseabteilung im Fokus. An den Bedientheken können die Verbraucher Fleisch, Wurst, Käse und Fisch einkaufen. Die Fleisch-Bedientheke überzeugt jetzt mit einem deutlich umfangreicheren Sortiment. Für Fragen rund um die Ernährung steht der Ernährungsservice den Kunden jederzeit bereit.

Umweltfreundliche Ausstattung

Der umgebaute Vollsortimenter ist vorbildlich in Sachen Umweltschutz: Beleuchtet wird er zu 100 Prozent über energiesparende LED-Systeme. Die neuen Kühlmöbel arbeiten mit dem natürlichen Kältemittel CO2 und werden zur konstanterenTemperaturführung mit Glastüren verschlossen. Auch im Obst- und Gemüsebereich wird Umweltfreundlichkeit groß geschrieben. Hier ersetzt das sogenannte „Smart Branding", bei dem ein hochauflösender Laser Schrift und Logo auf die Frucht bringt, die Etiketten. Zum Einsatz kommt die Technik u. a. bei Mangos, Ingwer, Süßkartoffeln oder Avocados.

Der Region verbunden

Zur Stärkung der regionalen Wirtschaftskraft arbeitet das Markt-Team mit einer Vielzahl regionaler Lieferanten zusammen. So gibt es unter der Kennzeichnung „Bestes aus der Region" Whiskey von der Spreewood Destillery, Spreewald Rabe Konserven, Ernst Krügermann Gewürzgurken, röstfrischen Kaffee aus Bohnen der Kaffeerösterei PIAMO oder Vetschauer Fleisch- und Wurstwaren. Der Markt zeigt sein soziales Engagement durch die Unterstützung der regionalen Tafel und einer Pfand-Spendebox, deren Erlöse regelmäßig an soziale Zwecke gespendet werden.

Gastronomiebereich mit großer Außenterrasse und 125 Sitzplätzen

Im Vorkassenbereich des umgebauten MARKTKAUF-Hauses können sich die Lübbener auf eine Backwaren-Bedientheke mit freundlichem Kundenservice und Genuss-Momenten freuen. Im modernen Design, mit neuer Fensterfront – so präsentiert sich das Spreewald Café. Verweilen, Süßes und Pikantes genießen – mit 125 Sitzplätzen auf der großen Außenterrasse wird es zum Treffpunkt für Jung und Alt. Ob frisch gebackene Brotspezialitäten zum Frühstück, Snacks oder Kuchen und Torten zum Mittag – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Bäckerei hat montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr geöffnet.

Wer Lust auf eine andere Alternative hat, findet an der Heißen Theke weitere Speisen, u. a. leckere und vielfältige Burger, die Teil des neuen Burger-Konzepts „Best Burger" sind. Hier wird die Liebe zu Lebensmitteln direkt erlebbar. Speisen und Gerichte werden aufgrund der aktuellen Corona-Situation nur zur Mitnahme angeboten. Sobald es die aktuellen Corona-Einschränkungen wieder zulassen, können sich die Kunden wieder auf den Gastronomiebereich freuen.

Parkplatz mit mehr als 200 Stellplätzen für angenehmes Einkaufen

Für den entspannten Einkauf mit dem Auto stehen 200 großzügige Parkplätze direkt vor dem Markt zur Verfügung. Kunden mit E-Autos oder E-Bikes können während ihres Einkaufs kostenlos die zwei E-Ladesäulen nutzen. Ob Alt oder Jung: barrierefreies und familienfreundliches Einkaufen ist im MARKTKAUF-Haus möglich. Auch an die kleinsten Familienmitglieder wird gedacht: Während die Eltern einkaufen, können sich die Kinder auf dem Spielplatz austoben. Für Kunden, die es eilig haben, gibt es im Markt drei Self-Scanning-, zwei EASY Shopper- und zehn klassische Kassen. Der modernste Einkaufswagen der Welt – der EASY Shopper – hilft den Kunden, entspannter einzukaufen, denn hier scannt jeder selbst und stellt die Waren direkt in seine Einkaufstaschen – das Umpacken an der Kasse und am Auto entfällt. Geöffnet ist der MARKTKAUF Lübben montags bis samstags von 8 bis 21 Uhr.

Das Gewinnspiel „Knack den Tresor" mit großartigen Preisen

Im Aktionszeitraum vom 25. bis 26. Februar können die Kunden am Gewinnspiel „Knack den Tresor" teilnehmen. Durch den Einkauf erhalten sie einen Code, den sie am Tresor eingeben müssen. Zu den großartigen Preisen zählen ein E-Bike, zwei Full HD TVs, ein E-Scooter und 50 Einkaufsgutscheine im Wert von zehn Euro.

Der MARKTKAUF Lübben im Überblick:

· Anschrift: Postbautenstraße 20, 15907 Lübben

· Eröffnung: 25.02.2021

· Marktleiter: Frank Hänsch

· Verkaufsfläche: fast 5.000 Quadratmeter

· Mitarbeitende: 93

· Kassen: 15 (3 Self-Scanning-Kassen, 2 EASY Shopper-Kassen, 10 klassische Kassen)

· 200 kostenfreie Parkplätze am Markt

· Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8 bis 21 Uhr

Der Grundstein der EDEKA Minden-Hannover – die EDEKA Minden eG – wurde 1920 in Minden als genossenschaftlicher Verbund von selbstständigen Kaufleuten gelegt. 2020 feiert die Genossenschaft somit ihr 100-jähriges Bestehen. Mit einem Umsatz von 9,79 Milliarden Euro und rund 73.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einschließlich des selbstständigen Einzelhandels ist die EDEKA Minden-Hannover heute die umsatzstärkste Regionalgesellschaft im genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbund. Aktuell zählen 566 Genossenschaftsmitglieder zur EDEKA Minden eG. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich von der niederländischen bis an die polnische Grenze, es umfasst einen Teil von Ostwestfalen-Lippe, nahezu vollständig Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg. Zwei Drittel der 1.488 Märkte sind in der Hand von selbstständigen EDEKA-Einzelhändlern. Außerdem gehören fünf Produktionsbetriebe für Brot- und Backwaren (Schäfer’s) sowie zwei Produktionsbetriebe für Fleisch- und Wurstwaren (Bauerngut) und ein Produktionsbetrieb für Frischfisch und Fischprodukte (Hagenah) zum Unternehmensverbund.