Menü
Presse

Einzelhandel  |  Produkte / Sortiment

EDEKA Minden-Hannover verschenkt märchenhafte Ottifanten-Sammelfiguren

• Dritte Sammelaktion mit den kultigen Figuren aus Ostfriesland

• Ottifanten aus dem Märchenwald gibt es vom 27. Juni bis zum 6. August

27. Juni 2022 • Minden

Jeder Kunde erhält je 15 Euro Einkaufswert einen der 32 Sammelfanten gratis zum Einkauf dazu. Passend zu den lustigen Figuren gibt es eine hochwertige Sammelbox, die beim Aufklappen zu einer Galerie wird und ein Spielbrett für den Märchenwald enthält. Erhältlich ist diese für 3,99 Euro in den Märkten. (Bildquelle: EDEKA Minden-Hannover)

Nach den tollen Erfolgen der beiden vergangenen Jahre ruft die EDEKA Minden-Hannover nun zum dritten Mal eine Ottifanten-Sammelaktion ins Leben und begibt sich dieses Mal mit den Kunden in das Land der Märchen und Fabeln. Ab sofort gibt es die lustigen Sammelfanten gratis an der Kasse pro 15 Euro Einkaufswert. Die Aktion läuft bis zum 6. August 2022 in den EDEKA-Märkten, EDEKA Centern, MARKTKAUF-Häusern sowie bei NP und nah & gut im Geschäftsgebiet der EDEKA Minden-Hannover.

Die Sammelaktion stieß in 2020 und 2021 auf große Zustimmung und löste eine echte Sammelleidenschaft aus – und das nicht nur in Ostfriesland, wo die kultigen Ottifanten zu Hause sind. Im vergangenen Jahr konnten Kunden Figuren passend zur Fußball Europameisterschaft sammeln. Im gesamten Geschäftsgebiet der EDEKA Minden-Hannover waren die kleinen Figuren heiß begehrt. Jetzt sind sie wieder da – in neuem Gewand. 32 verschiedene Sammelfanten angelehnt an sagenumwobene Märchencharaktere warten auf die Kunden. Ob zum Sammeln oder Spielen – kleine und große Ottifanten-Fans sind schon jetzt im Sammelfieber. Jeder Kunde erhält je 15 Euro Einkaufswert einen der 32 Sammelfanten gratis zum Einkauf dazu. Passend zu den lustigen Figuren gibt es eine hochwertige Sammelbox, die beim Aufklappen zu einer Galerie wird und ein Spielbrett für den Märchenwald enthält. Erhältlich ist diese für 3,99 Euro in den Märkten.

Mit einem Außenumsatz rund 11 Milliarden Euro und rund 77.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (einschließlich der selbstständigen Einzelhändlerinnen und Einzelhändler) ist die EDEKA Minden-Hannover die umsatzstärkste von insgesamt sieben Regionalgesellschaften im genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbund. Sie besteht im Kern seit 1920, erstreckt sich von der niederländischen bis an die polnische Grenze und umfasst Bremen, Niedersachsen, einen Teil von Ostwestfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg. Zwei Drittel der insgesamt 1.480 Märkte sind in der Hand von selbstständigen EDEKA-Kaufleuten. Zum Unternehmensverbund gehören darüber hinaus mehrere Produktionsbetriebe, darunter die Brot- und Backwarenproduktion Schäfer’s, die Produktion für Fleisch- und Wurstwaren Bauerngut sowie das Traditionsunternehmen für Fischverarbeitung Hagenah in Hamburg.