Menü
Karriere

Bauingenieurwesen Projektmanagement (m/w/d)

Dauer: 3 Jahre

Abschluss: Hochschulreife (Abitur/Fachabitur)

Fokus: Projektsteuerung im Bereich Bau

Vorteile: Gehalt während des Studiums, Praxisnähe

Was macht man da aus sich?

Ziel des Dualen Studiengangs Bauingenieurwesen Projektmanagement ist es, Projekte vom Entwurf bis zur Fertigstellung zu planen und durchzuführen. Dazu erlangst du umfassende Kenntnisse rund um Immobilien mit Fokus auf Projektsteuerung. Dazu gehören unter anderem technisches Gebäudemanagement und Energiemanagement, aber auch wichtige Schnittstellenbereiche, wie z.B. Ladenplanung & Design.

  • Du absolvierst eine externe Praxisphase in einem Planungs- und Architekturbüro
  • Du lernst Schnittstellenbereiche wie die Abteilung Ladenplanung & Design kennen
  • Die Praxisphasen werden in Kombination aus Innen- und Außendienst stattfinden
  • Du planst und führst Projekte in verschiedenen Abteilungen durch
  • Im Anschluss an das Studium übernimmst du verantwortungsvolle Aufgaben in der Projektsteuerung im Bereich Bau (Kombination aus Innen- und Außendienst)

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Hochschulreife (Abitur/Fachabitur)
  • Organisationstalent
  • Sicheres Auftreten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein

Motiv, Versicherungen

Dauer und Ablauf

Das Studium dauert drei Jahre. Dann hast du den Bachelor of Engineering: Bauingenieurwesen mit der Vertiefung Projektsteuerung – ein Fundament für einen vielfältigen Karriereweg und einen übergangslosen Einstieg in die Eigenverantwortlichkeit bei EDEKA. Dein Duales Studium findet unter hervorragenden Studienbedingungen statt und ist ein Wechselspiel aus Theorie und Praxis. Parallel zum praxisnahen Studium wirst du in Projektaufgaben eingebunden und besuchst regelmäßig fachliche Schulungen. Auf diese Weise wirst du ideal auf das Berufsleben vorbereitet.

Du möchtest deine Zukunft und unsere Bauprojekte in die Hand nehmen? Dann bewirb dich jetzt!

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.