Menü
Karriere

Berufskraftfahrer (m/w/d)

Dauer: 3 Jahre

Abschluss: Hauptschulabschluss

Fokus: Transport, Logistik, Kfz

Vorteile: Abwechslung, kein Büroalltag

Was macht man da aus sich?

Als Berufskraftfahrer stehst du mit allen vier Rädern im Leben und lieferst frische Lebensmittel von den Großhandelslagern zu den Einzelhandelsmärkten der Region. Du bist den ganzen Tag unterwegs und trägst viel Verantwortung, die Ware pünktlich, frisch und vor allem sicher abzuliefern.

  • Du belieferst Einzelhandelsgeschäfte mit Waren aller Sortimentsgruppen
  • Du überprüfst die moderne Technik deines Fahrzeugs
  • Du kontrollierst Transportbestimmungen und setzt sie um
  • Du nimmst Tourenplanungen vor
  • Du führst Übernahme- und Abfahrtskontrollen durch
  • Du sicherst die Ladung und prüfst ihre verkehrssichere Verpackung und Verstauung

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Hauptschulabschluss
  • Zuverlässigkeit
  • Interesse am Umgang mit Fahrzeugen
  • Technisches Verständnis
  • Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Ausdauer
  • Körperliche Fitness

Motiv, Berufskraftfahrer

Dauer und Ablauf

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre, an deren Ende du eine Reifeprüfung auf vier Rädern ablegst, um danach als Berufskraftfahrer zu arbeiten. Du bist nahezu den ganzen Arbeitstag unterwegs und beförderst frische Lebensmittel von den Großhandelslagern zu den Einzelhandelsmärkten der Region. Dabei musst du vorgegebene Lieferzeiten einhalten und gleichzeitig die schweren Fahrzeuge strikt nach den Verkehrsregeln fortbewegen. Hinzu kommt manchmal, dass du knifflige Einparksituationen meistern musst. Auch Wirtschaftlichkeit spielt eine große Rolle bei der Ausführung deiner Tätigkeit als Berufskraftfahrer von EDEKA, daher bist du verantwortlich für eine ökonomische Führung deines Lkws. Als gelernter Berufskraftfahrer hast du dann einen sicheren Job, denn Essen und Trinken bleiben unentbehrlich, so wie dein Job als wichtiges Bindeglied zwischen Lager und Markt.

Du möchtest ein Leben auf der Überholspur? Dann schick uns das ausgefüllte Kontaktformular mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen zum Berufskraftfahrer.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.