Menü
Presse

Karriere  |  Unternehmen

Zwei Mitarbeiterinnen für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt

Für ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei EDEKA Südwest wurden kürzlich Silvia Graf und Birgit Klanthe im Marktkauf Darmstadt geehrt. Der stellvertretende Marktleiter Thomas Hübner gratulierte den Jubilarinnen und überreichte ihnen Urkunden sowie Präsente als Dankeschön.

08. August 2022 • Darmstadt

Der stellvertretende Marktleiter Thomas Hübner gratuliert den Jubilarinnen Silvia Graf (li.) und Birgit Klanthe (re.)

Silvia Graf startete ihre Karriere im Markt in Darmstadt im Juli 1982. Die gelernte Verkäuferin war in ihrer Laufbahn in unterschiedlichen Abteilungen in dem Vollsortimenter im Einsatz, unter anderem in der Obst- und Gemüseabteilung. Heute ist die 58-Jährige für die Bereiche Waschen und Putzen in der Drogerieabteilung zuständig.

Auch Birgit Klanthe hatte im Sommer 1982 ihren ersten Arbeitstag in Darmstadt. Seitdem durchlief auch sie verschiedene Abteilungen im Markt, beispielsweise Kasse/Hauptkasse, Tankstelle, Imbiss sowie Obst und Gemüse. Seit einigen Jahren ist die gelernte Verkäuferin im Bereich Molkereiprodukte im Einsatz.

„Frau Graf und Frau Klanthe zeichnen sich beide durch ihren Fleiß, ihre Zuverlässigkeit sowie ihre hohe Einsatzbereitschaft aus“, lobte der stellvertretende Marktleiter die beiden Jubilarinnen im Rahmen der Urkundenübergabe und ergänzte: „Durch ihre zuvorkommende und freundliche Art sind beide langjährigen Mitarbeiterinnen sehr beliebt.“

„Wir sind stolz, so ehrenvollen Mitarbeiterinnen bei uns im Unternehmen zu haben und danken Frau Graf und Frau Klanthe für deren langjährige Treue und ihren tatkräftigen Einsatz“, sagte Thomas Hübner abschließend.

EDEKA Südwest mit Sitz in Offenburg ist die zweitgrößte von sieben EDEKA-Regionalgesellschaften in Deutschland und erzielte im Jahr 2021 einen Verbund-Außenumsatz von 10,2 Milliarden Euro. Mit rund 1.120 Märkten, größtenteils betrieben von selbstständigen Kaufleuten, ist EDEKA Südwest im Südwesten flächendeckend präsent. Das Vertriebsgebiet erstreckt sich über Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland sowie den Süden Hessens und Teile Bayerns. Zum Unternehmensverbund gehören auch der Fleisch- und Wurstwarenhersteller EDEKA Südwest Fleisch, eine Bäckereigruppe, der Spezialist für Schwarzwälder Schinken und geräucherte Produkte Schwarzwaldhof, der Mineralbrunnen Schwarzwald-Sprudel, der Ortenauer Weinkeller und der Fischwarenspezialist Frischkost. Einer der Schwerpunkte des Sortiments der Märkte liegt auf Produkten aus der Region. Im Rahmen der Regionalmarke "Unsere Heimat – echt & gut" arbeitet EDEKA Südwest beispielsweise mit mehr als 1.500 Erzeugern und Lieferanten aus Bundesländern des Vertriebsgebiets zusammen. Der Unternehmensverbund, inklusive des selbständigen Einzelhandels, ist mit rund 44.000 Mitarbeitenden sowie etwa 3.000 Auszubildenden in über 30 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in der Region.