Menü
Presse

Karriere  |  Unternehmen

Schüler lernen Berufe bei EDEKA Südwest kennen

Am Standort Offenburg fand kürzlich zum ersten Mal die Veranstaltung „Taste your Job“ rund um Ausbildungs- und Studiengänge bei EDEKA Südwest statt. Die vielen interessierten Schüler erlebten Ausbildungsberufe nah und praktisch in Workshops, Führungen durch den Logistikstandort, den Weinkeller und die IT-Zentrale sowie bei Bewerbungstrainings.

25. Juni 2019 • Offenburg

Die Auszubildenden und DHBW-Studierenden der EDEKA Südwest gaben spannende Einblicke in ihre vielfältigen Arbeitsbereiche. Es war für jeden Besucher etwas dabei, denn das Spektrum an Berufsbildern am Offenburger Standort ist vielfältig. Ausgebildet werden z.B. Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Kaufleute für Büromanagement, Berufskraftfahrer, Fachinformatiker und Weintechnologen. Zudem ist ein Studium in Zusammenarbeit mit verschiedenen Standorten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg mit den Schwerpunkten Handel und Informationstechnologie möglich.

„Wir freuen uns sehr, dass so viele Interessierte unseren ersten Informationstag unter dem Motto „Taste your job“ genutzt und mit wie viel Begeisterung unsere Azubis und Studierenden ihnen unsere aktuellen Ausbildungsmöglich-keiten vorgestellt haben“, so Torsten Geiler, Geschäftsbe-reichsleiter Personal bei EDEKA Südwest, und ergänzt: „Natürlich hoffen wir, dass wir damit viele potenzielle Bewerber informieren und auch überzeugen konnten, sich für einen Ausbildungsplatz bei uns zu bewerben.“

EDEKA Südwest mit Sitz in Offenburg ist die zweitgrößte von sieben EDEKA-Regionalgesellschaften in Deutschland und erzielte im Jahr 2021 einen Verbund-Außenumsatz von 10,2 Milliarden Euro. Mit rund 1.120 Märkten, größtenteils betrieben von selbstständigen Kaufleuten, ist EDEKA Südwest im Südwesten flächendeckend präsent. Das Vertriebsgebiet erstreckt sich über Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland sowie den Süden Hessens und Teile Bayerns. Zum Unternehmensverbund gehören auch der Fleisch- und Wurstwarenhersteller EDEKA Südwest Fleisch, eine Bäckereigruppe, der Spezialist für Schwarzwälder Schinken und geräucherte Produkte Schwarzwaldhof, der Mineralbrunnen Schwarzwald-Sprudel, der Ortenauer Weinkeller und der Fischwarenspezialist Frischkost. Einer der Schwerpunkte des Sortiments der Märkte liegt auf Produkten aus der Region. Im Rahmen der Regionalmarke "Unsere Heimat – echt & gut" arbeitet EDEKA Südwest beispielsweise mit mehr als 1.500 Erzeugern und Lieferanten aus Bundesländern des Vertriebsgebiets zusammen. Der Unternehmensverbund, inklusive des selbständigen Einzelhandels, ist mit rund 44.000 Mitarbeitenden sowie etwa 3.000 Auszubildenden in über 30 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in der Region.

Ihr Kontakt

Kontakt Christhard Deutscher

Christhard Deutscher

Pressesprecher und Leiter der Unternehmenskommunikation

EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH