Menü
Presse

Einzelhandel

Peter Saur übernimmt EDEKA Glücksburg

Zum Jahreswechsel gibt EDEKA-Kaufmann Wolfgang Matthiessen seine Märkte ab. Mit der Übernahme des Standortes in Glücksburg macht sich der erfahrene „EDEKAner“ Peter Saur (54) selbstständig. Ab morgen finden Kund:innen in modernem Ambiente in der Rathausstraße 8 ein umfassendes Sortiment, das keine Wünsche offen lässt.

02. Januar 2023 • Glücksburg, Neumünster

Der EDEKA Markt in Glücksburg bietet auf rund 2.000 Quadratmetern Verkaufsfläche eine Produktvielfalt von ca. 25.000 Artikeln. Montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr sowie im Rahmen der Bäderregelung sonntags von 11 bis 17 Uhr öffnet der Markt für die Kund:innen und überzeugt unter anderem mit einer großen Bio-, Obst- und Gemüseabteilung sowie einer Salatbar und einem umfangreichen regionalen Sortiment. Dieses zeichnet sich z.B. durch Kartoffeln vom Biohof Svensteen aus Munkbrarup, Eier vom Biohof Himmershoi König in Dollerup oder auch Lykke-Brauspezialitäten der Marktwirtschaft in Glücksburg aus. Großzügige Theken für Fleisch, Wurst und Käse bieten weitere hochwertige regionale Produkte wie „Gutfleisch Strohschwein“ und eine fachkundige Beratung. Über Motive des Glücksburger Schlosses an den Wänden findet sich die regionale Ausrichtung des Marktes auch in der Einrichtung des Marktes wieder. Neben der Bäckerei Thaysen mit einem Sitzbereich für ca. 25 Personen finden Kund:innen außerdem das Blumengeschäft „Blumen Paul“ sowie eine Lotto-Toto- und Postverkaufsstelle.

Bei den letzten Umbauarbeiten im Herbst 2021 wurde auf eine nachhaltige Bauweise geachtet. Der Markt ist mit energiesparender LED-Beleuchtung und einer Wärmerückgewinnungsanlage, neuester Kühltechnik sowie einer Photovoltaikanlage auf dem Dach ausgestattet. Dies reduziert den Energieverbrauch des Marktes erheblich. Zusätzlich steht den Kund:innen eine E-Ladesäule auf dem Parkplatz zur Verfügung.

Kaufmann Peter Saur sagt: „In meinen vielen Jahren bei EDEKA Nord habe ich beruflich und privat immer eine starke Nähe zu den EDEKA-Kaufleuten gehabt. Für mich war klar, wenn ich noch einmal etwas anderes machen möchte, dann ist es einen eigenen EDEKA-Markt zu führen. Ich freue mich, diesen Schritt gemeinsam mit meiner Partnerin Alexandra Pietsch gewagt zu haben.“ Das Paar ist sehr gespannt auf die kommende Zeit im Markt gemeinsam mit dem großartigen Team.

Peter Saur begann 1989 seine Karriere im Handel als selbstständiger Einzelhändler in Wuppertal. Anfang der 2000er Jahre war er im Vertrieb sowie der Expansion verschiedener Handelsunternehmen tägig und kam 2006 zur EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH. Zunächst ebenfalls im Bereich der Expansion tätig, wechselte Peter Saur später in den Geschäftsbereich Objektverwaltung und hatte von Januar 2011 bis Juni 2022 dessen Leitung inne. Anschließend bereitete er sich in mehreren EDEKA-Märkten auf seine Selbständigkeit in Glücksburg vor.

Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Gina Liebe, Unternehmenskommunikation & Nachhaltigkeit
Tel.: 04321 985 727
E-Mail: presse-nord@edeka.de

EDEKA Nord ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Großhandlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 660 Märkten, einer Gesamtverkaufsfläche von über 810.000 Quadratmetern und einem Konzernumsatz von 3,81 Mrd. Euro eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Teile Niedersachsens und Brandenburgs. EDEKA Nord ist mit ca. 4.800 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in Norddeutschland.