Menü
Presse

Einzelhandel

Oliver Czajkowski eröffnet modernes und energieeffizientes Warenhaus

Der Endspurt ‚Am Sandbach‘ in Ratingen läuft: Am 2. Februar 2023 öffnet der neue Marktkauf Ratingen seine Türen. Nachdem der Rohbau abgeschlossen ist, geht es nun an die Inneneinrichtung des Marktes.

16. Januar 2023 • Ratingen

Seit der Übergabe des Standorts am 1. April 2022 hat sich einiges verändert. Das Gebäude sowie der Parkplatz wurden vollständig kernsaniert. „Die Umbauarbeiten waren umfangreicher als ursprünglich vermutet, so mussten wir z. B. die Bodenplatte im Markt erneuern. Doch nun befinden wir uns endlich auf der Zielgeraden. In den nächsten zwei Wochen werden wir das Warenhaus mit Leben füllen – Möbel aufbauen, die Gestaltung finalisieren, Produkte einräumen“, erläutert Oliver Czajkowski. Neben einer modernen Gestaltung für ein angenehmes Einkaufserlebnis hat Oliver Czajkowski in energieeffiziente Technologien wie eine PV-Anlage, eine CO2-Kühlung mit einem System zur Wärmerückgewinnung und E-Ladesäulen investiert. Damit ist der Standort auch unter ökologischen Aspekten optimal aufgestellt.

Wer ist Marktkauf?

Marktkauf gehört mit 116 Standorten bundesweit zum EDEKA Verbund und ist das Konzept für größere Verkaufsflächen. Auf der Verkaufsfläche von rund 8.000 Quadratmetern bietet das Ratinger Warenhaus ab Februar mehr als 60.000 Produkte aus allen Lebenswelten der Verbraucher. „Bei der Marktplanung standen vor allem zwei Aspekte im Vordergrund: Unsere Kunden sollen sich auf der Großfläche schnell sowie intuitiv orientieren und wohlfühlen. Das ist uns gut gelungen“, verrät der selbstständige Kaufmann.

Der Fokus bei Marktkauf Ratingen liegt auf dem Frischebereich mit Bedientheken für Fleisch, Wurst, Käse sowie Fisch und geschultem Beratungspersonal. Obst- und Gemüsewelten mit einer Vielzahl an regionalen und Bio- Produkten sowie Backshops ergänzen das Angebot. Darüber hinaus finden Kunden bei Marktkauf ein breites Non-Food-Sortiment, das in Wohnwelten eingeteilt ist. Egal ob Küche, Badezimmer oder Büro – das SB-Warenhaus hält ein umfassendes Angebot bereit.

Marktkauf Ratingen sucht Mitarbeitende

Oliver Czajkowski hat die Arbeitsplätze der ehemaligen real und ratio Mitarbeitenden gesichert und sie zu einem neuen Team vereint. Neben den bestehenden Arbeitsplätzen sucht die Mannschaft weitere und Kollegen, beispielsweise für die Kasse sowie in der Bedienung bei Fleisch, Wurst und Fisch.

EDEKA Rhein-Ruhr betreibt im Verbund mit selbstständigen Kaufleuten in Nordrhein-Westfalen und angrenzenden Regionen in Niedersachsen und Rheinland-Pfalz rund 700 Vollsortiment-Lebensmittelmärkte unter den Marken EDEKA und Marktkauf sowie über 250 Getränkemärkte (mehrheitlich unter der Marke trinkgut). Der Fleischhof Rasting und die Bäckerei Büsch gehören als Produktionsbetriebe ebenfalls zu EDEKA Rhein-Ruhr. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen mit Sitz in Moers erwirtschaftete 2021 einen Umsatz von rund 5,7 Milliarden Euro. Mit fast 50.000 Mitarbeitern gehört es zu den größten Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben in der Region. Täglich vertrauen mehr als eine Millionen Kunden auf die EDEKA-Frische, auf Qualität und Sortimentsvielfalt.