Menü
Presse

Einzelhandel

Neuer EDEKA Rentschler in Waldachtal

Der neue EDEKA-Markt in der Schönaustraße 100 in Waldachtal öffnet nach rund einjähriger Bauzeit am Donnerstag, den 10. Juni 2021 seine Türen.

03. Juni 2021 • Waldachtal

Der Vollsortimenter bietet eine Auswahl von rund 24.000 Artikeln auf circa 1.200 qm Verkaufsfläche. Damit trägt EDEKA-Kaufmann Rainer Rentschler gemeinsam mit seiner Schwester Ulrike Rentschler, Marktleiter David Glinka und den 40 Mitarbeitern maßgeblich zur Nahversorgung in Waldachtal und Umgebung bei. „Wir haben beim Neubau viel Wert auf ein modernes sowie gleichzeitig kundenfreundliches Design mit breiten, barrierefreien Gängen gelegt“, erklärt Rainer Rentschler und ergänzt: „Auch energetisch setzt der Markt Maßstäbe – dank LED-Lichttechnik, Wärmerückgewinnung, CO2-Kälteanlage sowie Kühlregalen mit Glastüren.“ Besonders stolz ist die Kaufmannsfamilie auch auf ihr Schwarzwaldhäusle im Markt. Dort finden die Kunden viele Spezialitäten aus der Region. Frisches Brot, Brötchen und weitere Backwaren gibt es an der Backwarentheke der Genuss-Bäckerei Rentschler im Eingangsbereich. Außerdem stehen den Kunden rund 90 kostenlose Stellplätze direkt vor dem Markt, der montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr geöffnet hat, zur Verfügung.

Spezialisten für Frische in der Region

Frische, Vielfalt, Qualität und Service stehen für die Rentschlers, die ihr Familienunternehmen nun bereits in der dritten Generation führen, und mittlerweile elf Märkte in der Region betreiben, an erster Stelle. Für Rainer Rentschler und seine Schwester Ulrike Rentschler zählen zudem Werte wie menschliches Miteinander, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit, Freundlichkeit, aber auch eine fundierte Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, Regionalität sowie Nachhaltigkeit als Basis der Unternehmensstruktur.

Neben dem gewohnt breiten Sortiment an Markenartikeln, EDEKA-Eigenmarken und Discountartikeln werden die Besucher direkt am Eingang mit einer großzügigen Obst- und Gemüseabteilung begrüßt. Mit einer großen Auswahl an Bio- Produkten und internationalen Spezialitäten sowie einer Vielfalt an gluten-, laktosefreien, veganen und vegetarischen Produkten bleibt kein Wunsch offen. Die Zusammenarbeit mit regionalen und lokalen Partnern ist für die Rentschlers selbstverständlich, unter anderem gibt es im neuen Markt in Waldachtal Steimle Konserven aus Salzstetten, Betty’s Bonbons und GenussKüch-Produkte aus Baiersbronn, Franz Säfte und Pfau Honig aus Glatten, Mehl- und Getreideprodukte der Walz Mühle aus Altheim, Erdbeeren von Walter aus Oppenau, Brot der Brothandwerker aus Sulz, Wurst der Landmetzgerei Heinzelmann aus Fluorn oder auch Kaffee der Schwarzwald Rösterei aus Freudenstadt.

Wochenmarktflair mit Frischetheken und Beratung

An den Bedienungstheken für Fleisch, Wurst, Käse und Fisch finden die Kunden zahlreiche Spezialitäten, darunter auch hausgemachte Frischkäsezubereitungen. Die Mitarbeiter geben gerne Auskunft zur Herkunft der Produkte und verraten Tipps und Tricks zur Zubereitung. Auf Vorbestellung hat das Markt-Team u.a. Wurst- und Käseplatten sowie individuell zusammengestellte Geschenkkörbe im Angebot. Über ein umfangreiches Sortiment verfügt auch die Getränkeabteilung mit rund 450 verschiedenen Weinen unter anderem von Rolf Willy, den Gebrüdern Weibler, dem Weingut Fried Baumgärtner sowie den Winzergenossenschaften Lauffen, Oberrotweil und Alde Gott. Bier aus der Region kommt von der Hochdorfer sowie der Alpirsbacher Brauerei.

Kostenloses Wlan und Bezahlen per Smartphone

Die Familie Rentschler und ihr Team legen großen Wert auf Kundenservice. Bei Fragen rund um den Einkauf gibt es eine Infokasse, bei Bedarf einen kostenlosen Taxiruf. Der Markt verfügt außerdem über ein kostenloses Kunden-Wlan und nimmt am Deutschland Card-Bonusprogramm teil. Zum erweiterten Serviceangebot des Markts zählen Geschenkgutscheine sowie die neue EDEKA-App. Mit ihr können die Marktbesucher nicht nur Treuepunkte sammeln und Coupons einlösen, sondern ihre Einkäufe vor Ort auch mit dem Smartphone bezahlen. Das bequeme Cashback-Verfahren bietet EDEKA Rentschler ebenfalls an. Es ermöglicht den Kunden, sich ab einem Einkaufswert von 10 Euro an der Kasse Bargeld bis zu einem Betrag von 200 Euro auszahlen zu lassen.


Verbund-Außenumsatz 2019: 9,1 Mrd. Euro

Mitarbeiter gesamt: rund 44.000 (inkl. selbst. Einzelhandel)

Auszubildende gesamt: rund 2.850 (inkl. selbst. Einzelhandel)

Absatzgebiet: Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland, Süden von Hessen und Teile Bayerns

Ihr Kontakt

Kontakt Christhard Deutscher

Christhard Deutscher

Pressesprecher und Leiter der Unternehmenskommunikation

EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH