Menü
Presse

Produkte / Sortiment

Natürlich fruchtig: EDEKA-Apfelmuse ab April ohne Zuckerzusatz

An apple a day keeps the Doctor away? Fast! Denn ab April unterstützen die EDEKA Eigenmarken-Apfelmuse eine ausgewogene Ernährung. So entsteht die Süße nicht mehr durch zusätzlichen Zuckerzusatz, sondern nur noch durch natürlichen Fruchtzucker der Äpfel. Das Geheimnis für den sämig-süßen, intensiven Geschmack: eine schonendere Herstellung und die Verwendung von ausschließlich rot- und gelbschaligen Äpfeln.

08. März 2021 • Hamburg

Natürlich fruchtig: EDEKA-Apfelmuse ab April ohne Zuckerzusatz

EDEKA Apfelmus
Ausgewogene Ernährung ganz ohne Verzicht: Beim klassischen EDEKA Apfelmus kommt ab jetzt die Süße nur noch durch erntefrische und ausgesuchte rot- und gelbschalige Äpfel aus Deutschland ins Glas.

  • Apfelmus ohne Zuckerzusatz
  • hochwertige, kontrollierte Qualität
  • aus deutschen Äpfeln
  • schonend verarbeitet
  • 360 g

GUT & GÜNSTIG Apfelmus
Bei EDEKAs GUT & GÜNSTIG Apfelmus hat sich gleich doppelt etwas verändert: Ohne
Zuckerzusatz, dafür schonender verarbeitete bundschalige Äpfel. Zum Vernaschen gut!

  • Apfelmus ohne Zuckerzusatz
  • schonend verarbeitet
  • Verwendung rot- und gelbschalige Äpfel
  • 710g

EDEKA Bio Apfelmus
EDEKA Bio Apfelmus aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft wird ohne Zuckerzusatz noch
besser. Für alle, die nicht nur auf Bio-Produkte, sondern auch auf eine zuckerarme Ernährung
wertlegen.

  • Apfelmus ohne Zuckerzusatz
  • schonend verarbeitet
  • aus deutschen Äpfeln
  • Verwendung rot- und gelbschalige Äpfel
  • aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft, WWF-Panda
  • 360g

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.600 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, online-basierte Lieferdienste und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2020 mit rund 11.100 Märkten und 402.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 61,0 Mrd. Euro. Mit rund 19.250 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.