Menü
Presse

Einzelhandel

Existenzgründer Hasan Colak übernimmt EDEKA-Markt in Siek

Am 5. April eröffnet Hasan Colak seinen ersten EDEKA-Markt: In der Hauptstraße 1 a bietet der Existenzgründer auf rund 1500 Quadratmetern Verkaufsfläche ein umfangreiches Sortiment in 1A-Qualität und angenehmer Einkaufsatmosphäre. Neben einer großen Obst- & Gemüseabteilung überzeugt EDEKA Colak unter anderem mit hausgemachten Produkten von den Frischetheken sowie verschiedensten Artikeln regionaler Lieferanten.

03. April 2024 • Neumünster, Siek

In seinem einladend sowie hellgestalteten Markt bietet Hasan Colak seinen Kund:innen aus Siek und Umgebung mit rund 17.000 Artikeln eine große Produktvielfalt. Montags bis samstags von 7 bis 20 Uhr öffnet EDEKA Colak seine Türen. An den Frischetheken erhalten Kund:innen fachkundige Beratung sowie eine vielfältige Auswahl an Fleisch-, Wurst- und Käseprodukten sowie -spezialitäten, inklusive hausgemachter Eintöpfe, Salate und Bratwurst. Fest in der Region verankert bietet EDEKA Colak verschiedene Produkte von insgesamt rund 20 regionalen Lieferanten, darunter zum Beispiel Honig der Imkerei Lodders, Jöla Käse und Molkereiprodukte der Bauerngemeinschaft Hamfelder Hof. Als ausgebildeter Weinfachberater steht Hasan Colak den Kund:innen außerdem bei der Auswahl des passenden Weines beratend zur Seite. Im Vorkassenbereich lädt die Bäckerei Braaker Mühle mit insgesamt rund 30 Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich zum Verweilen ein.

Im Rahmen vergangener Umbauarbeiten und Erweiterungen wurde der Markt bereits mit moderner Technik ausgerüstet: Mit der Installation von LED-Beleuchtung, verglasten Kühlmöbeln sowie der Nutzung einer CO2-Kälteanlage wurde auf energiesparende Technik gesetzt. Vor dem Markt stehen rund 140 Parkplätze sowie Einkaufswagen mit Babyschale zur Verfügung, spezielle seniorenfreundliche Einkaufswagen sind in Planung.

Auch soziales Engagement vor Ort hat für Existenzgründer Hasan Colak einen hohen Stellenwert: Neben der Unterstützung der Ahrensburger Tafel, der örtlichen Feuerwehr und dem Sieker Sportverein haben auch Kund:innen bei EDEKA Colak die Möglichkeit, sich unkompliziert zu engagieren. Im Rahmen der Pfandspende können diese der Beratungsstelle Pro Familia Ahrensburg eine Spende in Höhe ihres Pfandbons zukommen lassen.

„Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit als selbstständiger Kaufmann. Durch meine langjährige Tätigkeit in diesem Markt unter der Leitung von Herrn Reinhardt kenne ich unsere Kund:innen und ihre Wünsche sowie den Markt und das engagierte Team sehr gut. Ich bin sicher, dass uns diese Voraussetzungen dabei helfen werden, unseren Kund:innen auch zukünftig gemeinsam ein tolles Einkaufserlebnis zu bieten“, äußert sich Hasan Colak zum Start in die Selbstständigkeit. Der selbstständige Kaufmann wird dabei auch von seiner Frau Jessica Colak unterstützt, die 17 Jahre Erfahrung im Handel mitbringt und das rund 30-köpfige Team vor Ort mit ihrer Erfahrung erweitern wird.

Hasan Colak begann seine Karriere bei EDEKA Nord im Jahr 2001 als Kaufmann im Einzelhandel. Auf die abgeschlossene Ausbildung folgte die Absolvierung des EDEKA Junioren-Aufstiegsprogramms. Seit 2005 arbeitete Hasan Colak bei EDEKA Reinhardt in Siek – zuletzt als Marktleiter. Nach der Verabschiedung von Kaufmann Jörg Reinhardt in den Ruhestand übernimmt er den Markt als selbstständiger Kaufmann und wird seine Expertise und Ideen zukünftig in den eigenen Markt einbringen.

EDEKA Nord ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Großhandlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 650 Märkten, einer Gesamtverkaufsfläche von über 835.000 Quadratmetern und einem Konzernumsatz von 3,73 Mrd. Euro eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Teile Niedersachsens und Brandenburgs. EDEKA Nord ist mit ca. 6.700 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in Norddeutschland.

Ihr Kontakt

Dahlke_Helene_neu_4zu3