Menü
Presse

Einzelhandel

EDEKA VGC Darmsheim umgebaut

Der umgebaute EDEKA-Markt in der Dagersheimer Straße 20 in Sindelfingen-Darmsheim öffnet nach knapp zweimonatiger Umbauzeit am Mittwoch, 14. August 2019.

08. August 2019 • Sindelfingen-Darmsheim

Auf einer Verkaufsfläche von etwa 820 Quadratmetern und mit einem Sortiment von mehreren tausend Artikeln wird Marktleiterin Stefanie Melchior zusammen mit ihren Mitarbeitern maßgeblich zur Nahversorgung im Ort beitragen. „Der Umbau ermöglicht uns eine kundenfreundlichere Gestaltung des Marktes mit einer um rund 45 m² erweiterten Verkaufsfläche“, berichtet Stefanie Melchior und ergänzt: „Wichtige Punkte der Energieeffizienz, z.B. die LED-Beleuchtung, eine CO2-Kälteanlage und Kühlregale mit Glastüren, konnten ebenfalls optimal realisiert werden.“ Vor dem Lebensmittelgeschäft, das montags bis samstags von 8 bis 21 Uhr geöffnet hat, stehen den Kunden rund 70 Parkplätze zur Verfügung. Beim neugestalteten Markt entsteht zudem, zu einem späteren Zeitpunkt, eine Filiale der Bäckerei Sehne aus Ehningen mit einem Café.

Zahlreiche Produkte aus der Region

Betrieben wird der Lebensmittelmarkt in Sindelfingen-Darmsheim von der Verbrauchergenossenschaft Calw eG, deren Kaufmannstradition bis ins Jahr 1907 zurückreicht. „Mit unserem breiten Angebot an Marken-, EDEKA-Eigenmarken- und Discountartikeln möchten wir jeden Kunden ansprechen“, verspricht Stefanie Melchior und ergänzt: „Besonders Wert legen wir auf die große Auswahl an Bio-Produkten, das individuelle Sortiment an internationalen Spezialitäten, an gluten-, laktosefreien und veganen Produkten sowie an Erzeugnissen aus der Umgebung“. Zu Letzteren zählen z.B. Widmaier Fruchtsäfte aus Waldenbuch, Mehl, Trockenfrüchte und Müsli von der Altdorfer Mühle sowie Eier vom Hofgut Mauren und Erdbeeren von Anton Walter. Mit Weinen von Rolf Willy aus Nordheim, vom WG Alde Gott in Sasbachwalden, Weibler Weinen aus Bretzfeld, sowie einer Biervielfalt von der Schönbuch Braumanufaktur aus Böblingen kommt die Region auch ins Glas.

Begrüßt werden die Marktbesucher von einer großen Auswahl an frischem Obst und Gemüse. Fleisch- und Wurstwaren sowie Käse finden die Kunden im SB-Bereich. Die Mitarbeiter geben gerne Auskunft zur Herkunft der Produkte und verraten Tipps und Tricks zur Zubereitung. Ein umfangreiches Sortiment bietet auch die Getränkeabteilung im Markt, deren Herzstück die Weinauswahl mit rund 300 Weinen ist. Darüber hinaus bietet der Markt Haushaltswaren, Schreibwaren, Zeitschriften und Grußkarten an.

Bonusprogramm und Bezahlen per Smartphone

Stefanie Melchior und ihr Team von der Verbrauchergenossenschaft Calw eG legen großen Wert auf Kundenservice. Hierzu gehört ein DHL-Paketshop zur Retourenannahme. Auf Wunsch stellt das Team im Markt individuelle Geschenkkörbe zusammen. Bei Fragen rund um den Einkauf gibt es eine Infotheke. Zum erweiterten Serviceangebot des Markts zählen außerdem Geschenkgutscheine sowie die „Genuss +“-App. Mit ihr können Marktbesucher nicht nur Treuepunkte sammeln und Coupons einlösen, sondern ihre Einkäufe vor Ort auch mit dem Smartphone bezahlen. Der Markt nimmt am Deutschland Card-Bonusprogramm teil und auch das bequeme Cashback-Verfahren bietet der EDEKA-Markt in Sindelfingen-Darmsheim an. Es ermöglicht den Kunden, sich ab einem Einkaufswert von 10 Euro an der Kasse Bargeld bis zu einem Betrag von 200 Euro auszahlen zu lassen.

Konzern-Außenumsatz 2018: 8,7 Mrd. Euro

Mitarbeiter gesamt: rund 44.000 (inkl. selbst. Einzelhandel)

Auszubildende gesamt: rund 3.100 (inkl. selbst. Einzelhandel)

Absatzgebiet: Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland, Süden von Hessen und Teile Bayerns

Ihr Kontakt

Kontakt Christhard Deutscher

Christhard Deutscher

Pressesprecher und Leiter der Unternehmenskommunikation

EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH