Menü
Presse

Karriere

Auszubildende und Studierende stellen Schülern Berufe vor

Unter dem Motto „Taste your job“ geben Auszubildende und DHBW-Studierende am Samstag, 25. Mai 2019, von 9.00 bis 14.00 Uhr interessierten Schülern einen Einblick in ihre verschiedenen Arbeitsbereiche bei EDEKA Südwest. Neben Workshops gibt es Führungen durch den Logistikstandort, den Ortenauer Weinkeller und die IT-Zentrale sowie LKW-Schnupper-Fahrstunden und Bewerbungstrainings. Anmeldung und Information unter www.verbund.edeka/südwest/karriere .

08. Mai 2019 • Offenburg

Insgesamt rund 2000 Personen arbeiten am Logistikstandort Offenburg der EDEKA Südwest, etwas 900 davon im kaufmännischen Bereich. Das Spektrum an Berufsbildern ist vielfältig. Ausgebildet werden z.B. Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Kaufleute für Büromanagement, Berufskraftfahrer, Fachinformatiker und Weintechnologen. Ein Studium in Zusammenarbeit mit verschiedenen Standorten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg wird mit den Schwerpunkten Handel und Informationstechnologie angeboten.

Schüler und Eltern sind willkommen

Start des Auszubildenden- und Studierendentags ist um 9.00 Uhr in der Vinothek des Ortenauer Weinkellers in der Edekastraße 2. Nach der Begrüßung und Einführung starten die Workshops und der ungezwungene Austausch zwischen den Auszubildenden bzw. Studierenden und den Schülern um ca. 10.00 Uhr. „Wir freuen uns, am Informationstag hier am Stammsitz der EDEKA Südwest in Offenburg die Vielfalt an aktuellen und zukünftigen Ausbildungsberufen präsentieren zu können“, so Torsten Geiler, Geschäftsbereichsleiter Personal bei EDEKA Südwest. Für Eltern und Begleitpersonen, die sich in diesem Rahmen über EDEKA Südwest und die Berufsbilder informieren möchten, werden in der Vinothek an mehreren Ständen Informationen angeboten. Die Veranstaltungen enden um 14.00 Uhr.

Konzern-Außenumsatz 2018: 8,7 Mrd. Euro

Mitarbeiter gesamt: rund 44.000 (inkl. selbst. Einzelhandel)

Auszubildende gesamt: rund 3.100 (inkl. selbst. Einzelhandel)

Absatzgebiet: Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland, Süden von Hessen und Teile Bayerns