Menü
Südbayern

EDEKA Südbayern lud Jugendliche zum „Girls‘ & Boys‘ Day“ ein

Hier wartet die Job-Vielfalt

„Und was möchtest du später mal werden?“ Millionen Jugendlichen wird diese Frage immer wieder gestellt. Und nicht selten schauen diese dann aus großen Augen, verlegen um eine Antwort zu ihren Berufswünschen. Beim diesjährigen „Girls‘ & Boys‘ Day“ von EDEKA Südbayern konnten sich 80 junge Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 15 Jahren erlebnisorientiert inspirieren lassen. Am 27. April öffneten die Gaimersheimer den Jugendlichen ihre Türen und informierten über die abwechslungsreichen Ausbildungsmöglichkeiten in EDEKA-Märkten, an Logistik- und Produktionsstandorten sowie im IT-Bereich des Unternehmensverbunds. „Was viele noch nicht wissen: Lebensmittelhandel ist Job-Vielfalt pur. Aktuell bieten wir insgesamt 28 verschiedene Ausbildungsberufe an“, weiß EDEKA Südbayern-Vorstand Claus Hollinger. „Allesamt spannende und vor allem krisenfeste Zukunftsperspektiven.“

EDEKA Südbayern Vorstand Claus Hollinger und Ausbildungsleiterin Melody Achilles begrüßen 80 Teilnehmer zum EDEKA Girl

EDEKA Südbayern Vorstand Claus Hollinger und Ausbildungsleiterin Melody Achilles begrüßen 80 Teilnehmer zum EDEKA Girls and Boys Day