Menü
Presse

Verantwortung

Spendenaktion für basis & woge: EDEKA Nord unterstützt das „KIDS“-Projekt

Das Leben auf der Straße ist rau und geht nur an wenigen Menschen spurlos vorbei – das gilt insbesondere für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich oft oder gar dauerhaft auf der Straße aufhalten. Hier möchte EDEKA Nord ansetzen und die Arbeit der gemeinnützigen Helfer vom basis & woge e. V. unterstützen. Der Verein engagiert sich in den Arbeitsbereichen Jugend- und Familienhilfe, Gesundheitsprävention und interkulturelle Arbeit. EDEKA Nord hilft mit 25.000 Euro dem Projekt „KIDS“.

12. März 2021 • Hamburg, Neumünster

„KIDS“ bietet Überlebenshilfe und schafft Perspektiven: Im Rahmen aufsuchender Straßensozialarbeit suchen die KIDS-Mitarbeiter Kontakt zu den Mädchen und Jungen, bieten ihnen Grundversorgung und Stabilisierung an. Den Kindern und Jugendlichen selbst, aber auch ihren Angehörigen, stehen sie mit Beratungsangeboten zur Seite. Ab einem Einkaufswert von 50 Euro über die Genuss+ App spendet EDEKA Nord jeweils einen Euro für das Projekt. Die Spendenaktion lief vom 22. bis zum 28. Februar 2021. Dabei wurden rund 21.000 Euro gesammelt und anschließend auf 25.000 Euro aufgerundet.

Stefan Giese, Geschäftsführer von EDEKA Nord, zeigt sich begeistert: „Ich bin ungemein stolz, gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden dort zu helfen, wo es am nötigsten ist. Soziales Engagement ist in diesen Zeiten wichtiger denn je, insbesondere im Hinblick auf Kinder und Jugendliche.“

Malte Block, Leiter der Einrichtung „KIDS“: „Wir freuen uns sehr über die unglaubliche Spendensumme von 25.000 Euro für unsere Einrichtung KIDS. In der finanziellen Unterstützung steckt für uns aber auch etwas, das noch wichtiger ist - die Wertschätzung gegenüber den jungen Menschen, für die wir uns einsetzen und die es besonders schwer haben und gegenüber der Arbeit des ganzen Projekts. Auch dafür danken wir EDEKA Nord herzlich! Wir planen in nächster Zeit das Thema gesunde Ernährung in Form eines pädagogischen Kochprojekts für die tägliche Versorgung in unserer Anlaufstelle KIDS umzusetzen.“

Der basis & woge e. V. ist ein staatlich anerkannter, gemeinnütziger Träger für soziale Dienstleistungen in Hamburg. Ziel seiner Arbeit ist es, zusammen mit Menschen neue Perspektiven zu entwickeln und ihnen zu Recht und Anerkennung zu verhelfen. Dafür engagiert sich basis & woge vor allem in den Tätigkeitsfeldern Familien, sexuelle Gewalt, Diskriminierung, Geflüchtete und auf der Straße.

Nähere Informationen zu dem „KIDS“-Projekt finden Sie unter: www.basisundwoge.de

EDEKA Nord ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Großhandlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 670 Märkten, einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 790.000 Quadratmetern und einem Konzernumsatz von 3,1 Mrd. Euro eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Teile Niedersachsens und Brandenburgs. EDEKA Nord ist mit 4.400 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in Norddeutschland.