Menü
Presse

Einzelhandel  |  Produktion & Logistik

Schäfer's-Brötchen jetzt auch für die Tiefkühltruhe

Sortimentserweiterung

17. Juni 2021 • Porta Westfalica

Schäfers, Schaefers, TK-Brötchen
Ab sofort gibt es Schäfer´s-Brötchen für den Genuss zu Hause im Tiefkühl-Sortiment in allen teilnehmenden Märkten im Geschäftsgebiet der EDEKA Minden-Hannover.

Die Schäfer's-Produktion erweitert ihre Backwaren-Kompetenz: Ab sofort gibt es Schäfer's-Brötchen für den Genuss zu Hause im Tiefkühl-Sortiment in allen teilnehmenden EDEKA-Märkten, EDEKA Centern und MARKTKAUF-Häusern im Geschäftsgebiet der EDEKA Minden-Hannover. Die Lieblingsbrötchen sind tiefgekühlt im 6er-Beutel in zwei Sorten erhältlich: Kartoffel-Körner-Brötchen und Dinkel-Brötchen.

Mit einem Außenumsatz von 10,6 Milliarden Euro und rund 76.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (einschließlich der selbstständigen Einzelhändler) ist die EDEKA Minden-Hannover die umsatzstärkste von insgesamt sieben Regionalgesellschaften im genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbund. Sie besteht im Kern seit 1920, erstreckt sich von der niederländischen bis an die polnische Grenze und umfasst Bremen, Niedersachsen, einen Teil von Ostwestfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg. Zwei Drittel der insgesamt 1.469 Märkte sind in der Hand von selbstständigen EDEKAEinzelhändlern. Zum Unternehmensverbund gehören darüber hinaus mehrere Produktionsbetriebe, darunter die Brot- und Backwarenproduktion Schäfer’s, die Produktion für Fleisch- und Wurstwaren Bauerngut sowie das Traditionsunternehmen für Fischverarbeitung Hagenah in Hamburg.