Menü
Presse

Einzelhandel  |  Unternehmen

EDEKA-WEZ an der Weserstraße als „Team des Jahres“ ausgezeichnet

· Fachmagazin Lebensmittel Zeitung direkt prämiert die besten Führungskräfte und Teams im Lebensmitteleinzelhandel 

· Marktteam aus der Kurstadt überzeugt mit Herzlichkeit, Zusammenhalt und höchstem fachlichen Anspruch

10. Juni 2021 • Bad Oeynhausen

Supermarkt Stars_WEZ Bad Oeynhausen_IMG_0423
Das EDEKA-WEZ-Team um Marktleiterin Tanja Hebrock wurde im Wettbewerb "Supermarkt Stars" vom Branchenmagazin Lebensmittel Zeitung direkt als „Team des Jahres” ausgezeichnet.

Wir erreichen Ziele – oder kurz „W-E-Z” – so lautet das Motto der 120 Mitarbeitenden (inkl. sechs Auszubildende) des EDEKA-WEZ-Teams um Marktleiterin Tanja Hebrock. Ein weiteres großes Ziel hat das Team jetzt erreicht: Es wurde im Wettbewerb Supermarkt Stars vom Branchenmagazin Lebensmittel Zeitung direkt als „Team des Jahres” ausgezeichnet. Heute wurde der Preis in Gold offiziell an das Team übergeben.

Herausragende Teamleistung – Tag für Tag

Mit einer Vielzahl an Projekten und Aktionen für die Kunden, aber auch mit teambildenden Aktivitäten konnte das Team die Jury von sich überzeugen. Von Dinner-Veranstaltungen und Event-Cooking über außergewöhnliche Verkaufsaktionen und kreative Produktpräsentationen mit Verkostungen bis hin zu Ernährungsworkshops für Kinder – für ihre Kunden denken sich die Mitarbeitenden des EDEKA-WEZ immer wieder etwas Besonderes aus und machen den Einkauf zu einem echten Erlebnis. Dieses Engagement ist möglich, weil das Team das Wir-Gefühl lebt. Das zeigen auch die zahlreichen gemeinsamen Aktivitäten, wie interne WM-Aktionen, Sommer-Partys oder Teamvideos für Social Media. „Uns gibt es nicht einzeln“, erklärt Tanja Hebrock und begründet damit auch ihre Entscheidung für den Preis „Team des Jahres“ ins Rennen zu gehen. Wertschätzung und Respekt untereinander treffen hier auf Werte wie familiären Zusammenhalt und Herzlichkeit. „Diese Werte sind für uns essentiell“, so Tanja Hebrock, „und mindestens ebenso wichtig wie die fachliche Kompetenz jedes Einzelnen.“

Voller Einsatz, hohe Handelsleistung, starke Kundenbindung

Der Markt ist ein Musterbeispiel für den Wert und das Potenzial eines langjährig etablierten Standorts. 1979 eröffnet, ist er seitdem der beliebteste und erfolgreichste Supermarkt der Kurstadt und der WEZ-Gruppe. Nach zahlreichen Erweiterungen und Umbauten im Laufe des 40-jährigen Bestehens wurde der Markt im Jahr 2015 vollständig neu aufgestellt und erreichte nach der erneuten Eröffnung eine neue Dimension der Kundenbindung und Umsatzentwicklung.

Preisverleihung direkt vor Ort am Markt

Die diesjährige Auszeichnung fand aufgrund der anhaltenden Corona-Beschränkungen nicht wie üblich im Rahmen einer Gala statt, sondern in Form einer Supermarkt Stars-Roadtour quer durch Deutschland. Mit einem Mega-Liner machte sich das Team der LZ direkt auf den Weg zu den Gewinnern, um am jeweiligen Einzelhandelsstandort die Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze zu verleihen. Ein Stopp auf der Route: der EDEKA-WEZ in der Weserstraße, wo das Siegerteam bereits gespannt wartete und die begehrte Trophäe freudestrahlend entgegennahm.

Zuvor hatte eine Jury aus Handel und Industrie die Preisträger aus allen Nominierungen der Handelsorganisationen gewählt. Prämiert werden herausragende Verkaufsleistungen am Point of Sale, die Vorbildcharakter im deutschen Lebensmittelhandel haben. Dabei werden die Supermarkt Stars in vier Kategorien ausgezeichnet: Marktleiter des Jahres, Hausleiter des Jahres, Team des Jahres und Jungunternehmer des Jahres.

Mehrfach ausgezeichnetes EDEKA-WEZ-Flaggschiff

Diese Auszeichnung ist nicht die erste, die der Markt erhält. Bereits 2018 wurde die Fischtheke durch das Fachmagazin Lebensmittel Praxis prämiert, 2019 folgte der Gewinn des EDEKA Cup innerhalb der Regionalgesellschaft EDEKA Minden-Hannover. Im vergangenen Jahr zeichnete die Lebensmittel Praxis den gesamten Markt als „Supermarkt des Jahres“ aus und zusätzlich Mareike Obermann, Abteilungsverantwortliche Fisch, als „Mitarbeiterin des Jahres“.

Mit einem Außenumsatz von 10,6 Milliarden Euro und rund 76.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (einschließlich der selbstständigen Einzelhändler) ist die EDEKA Minden-Hannover die umsatzstärkste von insgesamt sieben Regionalgesellschaften im genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbund. Sie besteht im Kern seit 1920, erstreckt sich von der niederländischen bis an die polnische Grenze und umfasst Bremen, Niedersachsen, einen Teil von Ostwestfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg. Zwei Drittel der insgesamt 1.469 Märkte sind in der Hand von selbstständigen EDEKAEinzelhändlern. Zum Unternehmensverbund gehören darüber hinaus mehrere Produktionsbetriebe, darunter die Brot- und Backwarenproduktion Schäfer’s, die Produktion für Fleisch- und Wurstwaren Bauerngut sowie das Traditionsunternehmen für Fischverarbeitung Hagenah in Hamburg.