Menü
Presse

Produkte / Sortiment

Das hat sich gewaschen: elkos FACE mildes Mizellenwasser schneidet bei ÖKO-TEST mit „sehr gut“ ab

Wenn es um sanfte Gesichtsreinigung geht, ist Mizellenwasser das Kosmetik-Essential schlechthin. Mit elkos FACE kann man sich jetzt ein Produkt mit Bestnote ins Beautyregal stellen, denn in seiner März-Ausgabe zeichnet ÖKO-TEST das elkos FACE mildes Mizellenwasser mit „sehr gut“ aus. Dazu haben die Tester*innen 25 Mizellenwasser (19 davon „sehr gut“) unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: elkos FACE erhält die Bestnote, weil weder Duftstoffe noch bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten sind.

09. März 2021 • Hamburg

Das hat sich gewaschen: elkos FACE mildes Mizellenwasser schneidet bei ÖKO-TEST mit „sehr gut“ ab

elkos FACE mildes Mizellenwasser

„Sehr gut“ für die Haut – und für die Umwelt
elkos FACE Mizellenwasser – das ist High-Tech fürs Kosmetikregal, denn die innovative Mizellen-Technologie zieht Make-up, Schmutzpartikel und überschüssigen Talg an wie ein Magnet ohne die Haut auszutrocknen. Einfach morgens und abends auf beispielsweise ein Wattepad geben und je nach Bedarf sanft über Gesicht, Hals, das Dekolleteé und die geschlossenen Augen streichen. Das Resultat? Reine, geklärte Haut und ein strahlender Teint.

  • gründliche Reinigung ohne Reiben
  • für normale und empfindliche Haut
  • dermatologisch & augenärztlich bestätigt
  • ohne Alkohol & Parfüm
  • vegan
  • Mikroplastikfreie Rezeptur
  • Verpackung* aus 25% Recycling-Kunststoff (*ohne Verschluss)
  • Verpackungsinhalt: 400 ml

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.700 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, online-basierte Lieferdienste und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2019 mit rund 11.200 Märkten und 381.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 55,7 Mrd. Euro. Mit rund 18.300 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.