Menü
Presse

Unternehmen  |  Verantwortung

25.000 Euro Spende für Jugendfeuerwehr NRW dank Rastings „Feuerwehr-Fleischwurst“

Mehr als 40.000 Mal haben EDEKA Kunden in der Region Rhein-Ruhr 2020 zur Feuerwehr-Fleischwurst von Rasting gegriffen und damit Gutes bewirkt. Denn je Wurst wanderten 50 Cent in den Spendentopf für die Jugendfeuerwehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Insgesamt kamen so rund 22.000 Euro zusammen, die Rasting auf 25.000 Euro aufrundete.

27. April 2021 • Meckenheim

Wolfgang Ehret (rechts), Geschäftsführer bei Rasting, übergab die Spende am Montag, 26. April, an Christoph Schöneborn (Mitte), Landesgeschäftsführer Verband der Feuerwehren in NRW, und Moritz Salomon (links), Landesjugendfeuerwehrwart der Jugendfeuerwehr NRW.

Wolfgang Ehret, Geschäftsführer bei Rasting, übergab die Spende am Montag, 26. April, an Christoph Schöneborn, Landesgeschäftsführer Verband der Feuerwehren in NRW, und Moritz Salomon, Landesjugendfeuerwehrwart der Jugendfeuerwehr NRW.

Von den Produktionsstandorten in Meckenheim und Essen versorgt Rasting die EDEKA Märkte in Nordrhein-Westfalen mit frischem Fleisch, Wurst und Fisch. „Wir sind eng mit der Region verbunden und freuen uns, die wichtige Arbeit der Jungendfeuerwehr des Landes zu unterstützen“, erklärte Wolfgang Ehret bei der Spendenübergabe. Für ihn und seine Kollegen stand schnell fest, dass die Verkaufsaktion der Jugendfeuerwehr zu Gute kommen soll. „Die Feuerwehr leistet einen wichtigen Beitrag für die Gemeinschaft und hat im Notfall eine unverzichtbare Funktion. Nachwuchskräfte zu finden, spielt dabei eine zentrale Rolle. Mit sportlichen Wettkämpfen und vielfältigen Bildungsangeboten bietet die Jugendfeuerwehr den Jugendlichen ein spannenden Hobby und bildet sie gleichzeitig für Einsätze in der Feuerwehr aus. Dieses Engagement fördern wir mit unserer Spende.“

Die Jugendfeuerwehr setzt die Spende von 25.000 Euro für neue Lehrbücher ein. Im vergangenen Jahr ist mit „Strahlrohr I“ bereits der erste Band einer dreiteiligen Reihe erschienen. Durch die Unterstützung von Rasting können in diesem Jahr „Strahlrohr II“ und Strahlrohr III“ folgen. MoritzSalomon freut sich daher besonders über die Spende: „Wir sind sehr dankbar für diesen Zuschuss. So können wir ein zeitgemäßes Layout finanzieren und allen Jugendfeuerwehrangehörigen in Nordrhein-Westfalen neue Medien zur Verfügung stellen.“ Die Lehrbücher erhalten jeweils mehr als 20.000 Jugendliche.

Bereits im vergangenen Jahr spendete Rasting bei einer vergleichbaren Aktion je 5.000 Euro an die Jugendorganisationen der Feuerwehr in Essen und Meckenheim.

EDEKA Rhein-Ruhr betreibt im Verbund mit selbstständigen Kaufleuten in Nordrhein-Westfalen und angrenzenden Regionen in Niedersachsen und Rheinland-Pfalz über 700 Vollsortiment-Lebensmittelmärkte unter den Marken EDEKA und Marktkauf sowie rund 250 Getränkemärkte (mehrheitlich unter der Marke trinkgut). Der Fleischhof Rasting und die Bäckerei Büsch gehören als Produktionsbetriebe ebenfalls zu EDEKA Rhein-Ruhr. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen mit Sitz in Moers erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von rund 5,5 Milliarden Euro. Mit fast 50.000 Mitarbeitern gehört es zu den größten Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben in der Region. Täglich vertrauen mehr als eine Millionen Kunden auf die EDEKA-Frische, auf Qualität und Sortimentsvielfalt.