Menü
Presse

Einzelhandel

110 Jahre Tradition in Rosche – Neueröffnung EDEKA Külbs

Am kommenden Donnerstag, den 22. April 2021, eröffnen die EDEKA-Kaufleute Ralf und Dorette Belitz ihren neuen Markt. Nach 9 Monaten Bauzeit wurde in Rosche ein Vollsortimenter im modernen Landhausstil geschaffen.

20. April 2021 • Rosche

Am Ortseingang von Rosche stellt sich die EDEKA-Kaufmannsfamilie Belitz zeitgemäß und zukunftsgerichtet auf. Dorette Belitz berichtet stolz: „Meine Familie betreibt den Markt im Ortskern bereits seit 1911. Dort sind wir über die Jahre an die räumlichen Grenzen gestoßen. Wir freuen uns, dass der Neubau und Umzug so reibungslos geklappt hat. Besonders stolz bin ich auf unsere Mitarbeiter, die uns die ganze Zeit tatkräftig unterstützt haben.“

Von 7 bis 20 Uhr finden die Kunden zukünftig ein umfassendes Sortiment, das keine Wünsche offenlässt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf regionalen Produkten. Neben den Spezialitäten der Bedientheken für Fleisch, Wurst, Käse und Feinkostsalate, werden zum Beispiel Kartoffeln vom Hof Hohls aus Schwemlitz, frische Eier von Matzes Farm in Schäpingen oder auch eine vielfältige Produktauswahl von der Fleischerei Bunge aus Göddenstedt angeboten. Zusätzlich wurde der NonFood-Bereich erweitert. Hier finden Kunden eine Vielzahl an Handwerk- und Malerbedarf, Gartenzubehör und Spielwaren. Abgerundet wird das Sortiment mit Geschenk- und Dekorationsartikeln.

Die bekannten Serviceleistungen stehen weiterhin zur Verfügung. Für Feste und private Feiern jeglicher Art werden ein Schank- sowie ein Kühlwagen, Bänke, Tische, Gläser und vieles Weitere verliehen. Auf Wunsch bereitet der Markt ein Catering für bis zu 150 Gäste vor. Auch der Lieferservice bleibt wie gewohnt bestehen.

Familie Belitz betreibt den Standort in Rosche bereits seit 110 Jahren in vierter Generation. Im Jahr 1996 stieg Dorette Belitz in den elterlichen Betrieb ein, seit 2004 verstärkt Sie ihr Mann Ralf.

EDEKA Nord ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Großhandlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 670 Märkten, einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 790.000 Quadratmetern und einem Konzernumsatz von 3,1 Mrd. Euro eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Teile Niedersachsens und Brandenburgs. EDEKA Nord ist mit 4.400 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in Norddeutschland.