Menü
Minden-Hannover
Verleihung des U21 TeamAwards

Mach die Ausbildung zu Deinem Projekt!

Wir fördern unsere Auszubildenden. Und wir vertrauen auf ihre individuellen Fähigkeiten. Bei uns kannst Du Dein Wissen, Deine Kompetenzen und Deinen Teamgeist im Rahmen von verschiedenen Azubi-Projekten unter Beweis stellen.

U21-Projekt

Unsere Nachwuchstalente im Mittelpunkt

Das U21-Projekt ist unser Azubi- und Nachwuchsprojekt, bei dem unsere Auszubildenden Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit unter Beweis stellen.

„Backen wir’s an“, „Aus Kunden werden Fans“ – das Projekt steht in jedem Jahr unter einem anderen Motto, zu dem die Auszubildenden im Einzelhandel der Region ihre Ideen und Aktionen in den Märkten präsentieren. Eine Woche lang übernehmen sie die Verantwortung im eigenen Markt. Sie füllen das jeweilige Motto für ihre Kunden mit Leben und sind während des gesamten Projekts für die Planung, Durchführung und Dokumentation der Aktionen verantwortlich.

Im Großhandel und den produzierenden Tochterfirmen entwickeln die Azubis in Teams anhand des Jahresmottos eine eigene Idee, um ein vollständiges Konzept für eine mögliche Umsetzung innerhalb des Unternehmens zu präsentieren.

Eine fachkundige Jury besucht die Teams in den Märkten, bewertet die Aktionen, die Umsetzung und die Konzepte, um schließlich die Gewinner-Teams zu ermitteln. Das Highlight des U21-Projekts ist die Verleihung des U21 TeamAwards. Über 2.000 Besucher verfolgen die Veranstaltung, bei der unsere Azubis im Mittelpunkt stehen und die Gewinner-Teams in verschiedenen Kategorien für ihre Leistungen gekürt werden.

Der U21 TeamAward

Tjune

Berufsstarter mit eigener Firma

Tjune ist die Juniorenfirma der EDEKA und zugleich ein weiteres Ausbildungsprojekt. Der Hauptsitz der Firma ist in Hamburg. Seit 2007 gibt es aber auch eine regionale Zweigstelle bei der EDEKA Minden-Hannover. Tjune – ein ungewöhnlicher Name? Stimmt! Das steckt dahinter:

  • „T“ steht für: tatkräftig, talentiert und teamfähig
  • „jun“ steht für: Juniorenfirma
  • und das „e“ steht für: EDEKA
Unser junges Unternehmen wird von einem „Vollzeit-Tjuner“ geleitet – einem Azubi! Die Leitung wechselt alle vier Monate. Als Mitglied des Tjune-Teams wirkst Du bei der Umsetzung anstehender Aufträge mit. Diese kommen aus unterschiedlichen Bereichen und Abteilungen der EDEKA, die nicht als Ausbildungsstation aktiv sind. Du wertest beispielsweise spezifische Daten aus oder stellst Werbematerialien zusammen und versendest diese. Die eigenverantwortlich organisierten Aufgabengebiete bei Tjune sind vielfältig, spannend – und eine Herausforderung für Dich.

Unsere Tjune-Azubis

MegaAzubi

Steckt ein „MegaAzubi“ in Dir?

Wie viele Flugkilometer kommen zusammen, damit ein Bienenvolk ein Kilogramm Honig produzieren kann?
Richtig! Bienen umrunden für ein Kilogramm Honig einmal unseren Erdball. Das entspricht ca. 40.000 Kilometern.
War klar, dass Du das drauf hast!

Du merkst schon, hinter dem „MegaAzubi“ steckt ein Quiz. Es startet jedes Jahr im Februar. Ab dann gilt es, jeden Monat 20 Fragen rund um den Lebensmitteleinzelhandel zu beantworten – und das drei Monate am Stück. Nach den Online-Spielrunden fahren die besten unter unseren Auszubildenden zur regionalen Qualifikation. Hier entscheidet sich, wer die EDEKA Minden-Hannover beim Finale im Rahmen der EDEKA-Jahrestagung vertritt. Vielleicht bist Du dabei und trittst gegen die deutschlandweit besten EDEKA-Azubis um den Titel „MegaAzubi“ an. Wir trauen es Dir zu!