Menü
Karriere

Supply Chain Spezialist für den Bereich Warendisposition Einzelhandel (m/w/d) Bei EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung & Co. KG in Chemnitzer Str. 24, 47441 Moers - Job-ID RR-99968

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufserfahrene
Beschäftigungsart Anstellung, Vollzeit
Tätigkeitsfeld Einkauf

Ihre Aufgaben

  • Betreuung eines fest definierten Kundenkreises von Märkten nach der Aufschaltung der SAP F&R Autodisposition
  • Optimierung von Prognosen und Prognoseparametern für die automatische Disposition
  • Anpassung und Steuerung zentraler Parametereinstellungen, Verbesserung von Prozessen zur Qualitäts- und Bestandsoptimierung sowie Optimierung der Belieferungsstrukturen
  • Analyse relevanter KPIs und Beratung der Kunden zur Erreichung der maximalen Warenverfügbarkeit
  • Gestaltung einer lösungsorientierten Kommunikation mit unseren angrenzenden Fachbereichen, vor allem Einkauf, Logistik und IT
  • Überwachung der mit Ihrem Kundenkreis verbundenen Prognoseaktivitäten in unserem SAP F&R System
  • Erstellung von Berichten und Analysen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Lebensmitteleinzelhandel oder vergleichbar
  • Kenntnisse in SAP Retail und SAP F&R
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf Einzelhandelsseite im LEH wünschenswert
  • Organisationsvermögen mit Blick für das Wesentliche, schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität, hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie ziel- und erfolgsorientiertes Arbeiten

Unser Angebot

Freuen Sie sich auf spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen garantiert keine Langeweile aufkommt. Auf Sie warten neben einer umfassenden Einarbeitung zahlreiche Chancen, ihre Fähigkeiten aktiv zu entfalten sowie eigene Ideen einzubringen und gemeinsam mit uns weiter zu wachsen. Wir bieten eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit in der EDEKA–Welt, eine fundierte Einarbeitung, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sehr gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkplätze, eine EDEKA subventionierte Kantine, Team-, Firmen- und Standortevents mit jeder Menge netter Kollegen.

Mitarbeitervorteile

30 Tage Urlaub
30 Tage Urlaub
Attraktiver Standort
Attraktiver Standort
Betriebl. Altersvorsorge
Betriebl. Altersvorsorge
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Getränke
Getränke
Gute Karrierechancen
Gute Karrierechancen
Günstige Anbindung
Günstige Anbindung
Ideenmanagement
Ideenmanagement
Kantine
Kantine
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Mitarbeiterrabatte
Obst
Obst
Parkplätze
Parkplätze
Umfassende Einarbeitung
Umfassende Einarbeitung
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Urlaubsgeld
Urlaubsgeld
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Weihnachtsgeld
Weihnachtsgeld

EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung & Co. KG

  • Standort Moers

Infos zum Unternehmen

Die EDEKA Rhein-Ruhr zählt zu einem der größten Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieben in Nordrhein-Westfalen. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen garantiert die optimale Versorgung der selbstständigen Einzelhändler und der in Eigenregie betriebenen Märkte in NRW sowie angrenzenden Gebieten Niedersachsens und Rheinland Pfalz. Die Genossenschaft beschäftigt rund 50.000 Menschen und erwirtschaftete in 2019 einen Umsatz von knapp 5 Milliarden Euro. Der Hauptsitz ist in Moers. 

Mit leistungsfähigen Logistikzentren, einem eigenen Fleischwerk und einer Großbäckerei beliefert EDEKA Rhein-Ruhr täglich knapp 1.000 Märkte mit Frische und Qualität. Die Einzelhandelsmarken EDEKA, Marktkauf und trinkgut sichern damit die Nahversorgung in einer der bevölkerungsreichsten Regionen Deutschlands.

Mehr Informationen

Ihr Einsatzort

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Einstellungstermins.
Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen –unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.
Kontakt

Frau Patricia Paczesny