Menü
Karriere

Senior SAP BW / HANA Inhouse Berater (m/w/d) Bei EDEKA Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH in Moers - Job-ID: RR-71064

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufserfahrene
Beschäftigungsart Vollzeit, Anstellung
Tätigkeitsfeld IT

Ihre Aufgaben

  • Analyse, Konzeption und Implementierung von BI-Lösungen mit SAP BW und SAP BusinessObjects
  • Unterstützung und Mitwirkung bei der Einführung von SAP HANA / SAP CAR
  • Gestaltung neuer, moderner analytischer Anwendungen mit den neusten SAP-Technologien
  • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche sowie Bereitstellung optimaler Entscheidungsvorlagen durch unsere BI-Lösungen
  • Eigenständige Umsetzung neuer und spannender technischer Lösungen
  • Übernahme von Verantwortung für interessante Themen und herausfordernde Projekte
  • Durchführung von Funktions- und Integrationstests und Unterstützung des Fachbereichs bei Anwendertests um Anwendungen und Projekte erfolgreich einzuführen
     

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in operativen SAP BI-Projekten
  • Weitreichende Kenntnisse in SAP BW, SAP BO und/oder der SAP HANA Plattform
  • Experte im SAP BW Backend (Datenmodellierung, ETL-Prozesse, Berechtigungen,…)
  • Erfahrungen mit SAP CAR und der integrierten Unternehmensplanung von Vorteil
  • ABAP stellt für Sie keine Herausforderung dar
  • Idealerweise Branchenkenntnisse im Handel sowie Erfahrungen mit SAP Retail, SAP SD/MM bzw. SAP FI/CO und/oder SAP POS-DM / POS-DTA
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe und Interesse an neuen Technologien
  • Selbstständiges, verantwortungsbewusstes und kundenorientiertes Arbeiten mit hohem Engagement und Flexibilität, Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick
     

Unser Angebot

Mit einer der modernsten IT-Landschaften im deutschen Lebensmitteleinzelhandel setzen wir auf SAP BI on Hana, SAP CAR sowie S/4/Merchandise. Mit dem Einsatz von Standardsoftware und Individuallösungen sind wir immer am Puls der Zeit und ermöglichen innovativste Lösungen. Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gut funktionierenden und hochmotivierten Team. Auf Sie warten neben der umfassenden Einarbeitung, zahlreiche Chancen, Ihre Fähigkeiten aktiv zu entfalten sowie eigene Ideen einzubringen und gemeinsam mit uns voranzukommen. Wir bieten eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit in der innovativen EDEKA-IT-Welt, ein motiviertes, kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld, mit den neusten SAP-Technologien, einen langfristigen, sicheren Arbeitsplatz, gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Zusatzleistungen.

EDEKA Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH

  • Standort Moers
EDEKA im Profil
Die Regionalgesellschaft EDEKA Rhein-Ruhr zählt zu einem der größten Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieben in Nordrhein-Westfalen. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen garantiert die optimale Versorgung der selbstständigen Einzelhändler und der in Eigenregie betriebenen Märkte in NRW sowie angrenzenden Gebieten Niedersachsens und Rheinland Pfalz. Die Genossenschaft beschäftigt rund 50.000 Menschen und erwirtschaftete in 2017 einen Umsatz von rund 4,7 Milliarden Euro. Der Hauptsitz ist in Moers.
Mit leistungsfähigen Logistikzentren, einem eigenen Fleischwerk und einer Großbäckerei beliefert EDEKA Rhein-Ruhr täglich über 1.000 Märkte mit Frische und Qualität. Die Einzelhandelsmarken EDEKA, Marktkauf und trinkgut sichern damit die Nahversorgung in einer der bevölkerungsreichsten Regionen Deutschlands.
 
Mehr Informationen

Ihr Einsatzort

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Einstellungstermins.
Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen –unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.
Ihr Kontakt

Frau Patricia Paczesny