Menü
Karriere

SAP-Retail Inhouse Berater Schwerpunkt Stammdaten (m/w/d) Bei EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung & Co. KG in Chemnitzer Str. 24, 47441 Moers - Job-ID RR-125508

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufserfahrene
Beschäftigungsart Anstellung, Vollzeit
Tätigkeitsfeld IT

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Stammdaten in unserem SAP-Retail System
  • Beratung der Fachbereiche bei der strategischen Ausrichtung
  • Durchführung von Geschäftsprozessanalysen und Erstellung von Konzepten zur Optimierung
  • Weiterentwicklung bestehender IT-Anwendungen und Implementierung neuer Lösungen
  • Koordination aller IT-Projekte und Change Requests eines Fachbereiches
  • Mitverantwortung für die IT-interne Optimierung zur Unterstützung der Fachbereiche
  • Analyse und Korrektur von Fehlern
  • Durchführung von Workshops, Schulungen und Knowhow-Transfer für relevante Fachbereiche und IT-Verantwortliche

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbar oder eine Ausbildung in Kombination mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als SAP-Berater sowie tiefgehende Kenntnisse im SAP-Customizing oder SAP-Retail
  • Berufserfahrung im Handel oder umfassende handelsspezifische Prozess- und IT-Kenntnisse
  • Selbstständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit

Unser Angebot

Mit einer der modernsten IT-Landschaften im deutschen Lebensmitteleinzelhandel setzen wir auf SAP BW on Hana, SAP CAR sowie S/4/Retail. Mit dem Einsatz von Standardsoftware und Individuallösungen sind wir immer am Puls der Zeit und ermöglichen innovativste Lösungen. Die interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten, technologiebegeisterten und kollegialen Team in einem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen fördert das „Miteinander" sowie eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsfreiräumen. Wir bieten eine fundierte Einarbeitung, Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sehr gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkplätze, eine EDEKA subventionierte Kantine, Team-, Firmen- und Standortevents mit jeder Menge netter Kolleginnen und Kollegen.

Mitarbeitervorteile

30 Tage Urlaub
30 Tage Urlaub
Attraktiver Standort
Attraktiver Standort
Betriebl. Altersvorsorge
Betriebl. Altersvorsorge
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Getränke
Getränke
Gute Karrierechancen
Gute Karrierechancen
Günstige Anbindung
Günstige Anbindung
Ideenmanagement
Ideenmanagement
Kantine
Kantine
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Mitarbeiterrabatte
Obst
Obst
Parkplätze
Parkplätze
Umfassende Einarbeitung
Umfassende Einarbeitung
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Urlaubsgeld
Urlaubsgeld
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Weihnachtsgeld
Weihnachtsgeld
Weiterbildung
Weiterbildung

EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung & Co. KG

  • Standort Moers

Infos zum Unternehmen

Die EDEKA Rhein-Ruhr zählt zu einem der größten Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieben in Nordrhein-Westfalen. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen garantiert die optimale Versorgung der selbstständigen Einzelhändler und der in Eigenregie betriebenen Märkte in NRW sowie angrenzenden Gebieten Niedersachsens und Rheinland Pfalz. Die Genossenschaft beschäftigt rund 50.000 Menschen und erwirtschaftete in 2019 einen Umsatz von knapp 5 Milliarden Euro. Der Hauptsitz ist in Moers. 

Mit leistungsfähigen Logistikzentren, einem eigenen Fleischwerk und einer Großbäckerei beliefert EDEKA Rhein-Ruhr täglich knapp 1.000 Märkte mit Frische und Qualität. Die Einzelhandelsmarken EDEKA, Marktkauf und trinkgut sichern damit die Nahversorgung in einer der bevölkerungsreichsten Regionen Deutschlands.

Mehr Informationen

Ihr Einsatzort

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Einstellungstermins.
Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen –unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.
Kontakt

Frau Patricia Paczesny