Menü
Karriere

Referent für Projekte und Organisation im Bereich Rechnungswesen/Steuern (m/w/d) Bei EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH in Würzburg - Job-ID: NST-71007

Eintrittsdatum 01.10.2019
Karrierelevel Berufseinsteiger
Beschäftigungsart Vollzeit, Anstellung
Tätigkeitsfeld Finanzen / Controlling / Revision

Ihre Aufgaben

  • Sie führen steuerliche und rechnungslegungsbezogene Projekte durch bzw. begleiten diese
  • Zudem übernehmen Sie die Aufnahme und Dokumentation rechnungslegungsbezogener und steuerrelevanter Prozesse
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört ebenso die koordinierte Begleitung der Fachabteilungen des Konzerns bei der Einführung rechnungslegungsbezogener SAP-Lösungen
  • Sie erstellen Entscheidungsvorlagen und Präsentationen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. BWL oder Wirtschaftsinformatik), eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung inklusive Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Je nach Abschluss sind relevante Praktika und/oder Berufserfahrung wünschenswert
  • Sie verfügen über eine gewisse IT-Affinität und können Kenntnisse im Bereich Projektmanagement vorweisen
  • Idealerweise können Sie anwendungsorientierte Kenntnisse im Umgang mit SAP  – vorzugsweise im Modul SAP FI/CO – vorweisen und verfügen über Grundkenntnisse in den Bereichen Handels- und Steuerrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen (Excel, PowerPoint, Word) runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen

Eine interessante und spannende Aufgabe, verbunden mit der Möglichkeit, Ihr Fachwissen in ein spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld einzubringen. Wir bieten eine fundierte und angemessene Einarbeitung und ein großes Entfaltungspotential für die persönliche Entwicklung sowie eine leistungs- und qualifikationsgerechte Vergütung.

EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH

  • Standort Würzburg
EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen im Profil
 
Die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mit Sitz in Rottendorf ist eine von sieben Regionalgesellschaften des genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbundes. Rund 900 Märkte, zum Großteil betrieben von selbstständigen EDEKA-Kaufleuten in Nordbayern, im nördlichen Baden-Württemberg, Sachsen und Thüringen, werden mit Lebensmitteln des täglichen Bedarfs wie Obst und Gemüse, Molkereiprodukten, ultrafrischer Convenience, Fleisch- und Wurstartikeln aus eigener Produktion beliefert, sowie mit einem umfangreichen Trocken- und Nonfood-Sortiment. Der Konzern-Umsatz betrug 2018 rund 3,6 Milliarden Euro. Gemeinsam mit dem selbstständigen Einzelhandel beschäftigt die EDEKA Unternehmensgruppe in der Region ca. 27.000 Mitarbeiter und 1.100 Auszubildende.

Ihr Einsatzort

Interessiert?

Dann haben wir hier weitere Informationen für Sie: Die Stelle ist  
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
  • in Vollzeit (38,5 Std/Woche; 167 Std./Monat)
  • im Geschäftsbereich Rechnungswesen der EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH  
  • am Standort 97084 Würzburg, Delpstraße 6a
zu besetzen. 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (wie Lebenslauf und vollständigen Zeugnissen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Ihr Ansprechpartner für diese Stelle lautet:  
EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH  
Personalmanagement  
Herr Nicolai Buchholz  
97227 Rottendorf  
Nicolai.Buchholz@edeka.de
Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen –unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.
Ihr Kontakt

Herr Nicolai Buchholz