Menü
Karriere

Projektmitarbeiter Digitalisierung (m/w/d) Bei EDEKA Verband e.V. in Edekastr. 3, 97228 Rottendorf - Job-ID NST-142474

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufseinsteiger
Beschäftigungsart Anstellung, Vollzeit
Tätigkeitsfeld Vertrieb

Ihre Aufgaben

  • Ihnen obliegt die projektbasierte und lösungsorientierte Mitarbeit zur Weiterentwicklung der IT-basierenden Vertriebssysteme (z.B. Digitale Bestellplattform, Werbemanager, Bilddatenbank)
  • In diesem Zusammenhang hinterfragen Sie selbstständig vorhandene Strukturen sowie bestehende Prozesse und sind bereit, neue Ideen umzusetzen
  • Des Weiteren zählt die Zusammenarbeit mit den beteiligten Dienstleistern und internen Fachbereichen, das Koordinieren, Führen und Steuern von Terminen sowie die Erstellung von Lastenheften zu Ihrem Aufgabengebiet

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und gerne erste Erfahrungen im IT-Umfeld
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung im projektorientierten Arbeiten sammeln können
  • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise zählt zur Grundvoraussetzung
  • Sie sind technisch affin und arbeiten sich schnell in neue Systeme ein
  • Sie sind bereit, sich in wechselnde Aufgabengebiete einzuarbeiten, sind belastbar, entscheidungsfreudig und agieren sowohl eigenständig als auch kooperativ im Team
  • Ferner überzeugen Sie durch Ihre Kommunikationsstärke und einem versierten Umgang mit den MS-Office Produkten

Wir bieten Ihnen

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer traditionsreichen Unternehmensgruppe, die bereits 1907 gegründet wurde: Bei uns erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Vergütung nach Tarifvertrag (Groß- und Außenhandel in Bayern) inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Std.- Woche mit kurzem Freitag und 30 Tage Jahresurlaub
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl in persönlicher als auch in fachlicher Hinsicht (Seminare, Weiterbildungen und Online-Kurse)
  • Sehr günstige und bezuschusste Mitarbeiterverpflegung
  • Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge in Form von Zuschüssen und besonderen Konditionen
  • Diverse Vergünstigungen für Mitarbeiter über unser Corporate Benefits-Programm
  • Verschiedene Mitarbeiterevents, wie z.B. unsere Weihnachtsfeier oder die Teilnahme am jährlichen Firmenlauf
  • Die Möglichkeit, von guten Konditionen bei der EDEKA Bank und dem EDEKA Versicherungsdienst zu profitieren
  • Betriebsjubiläen sind besondere Jahrestage: Bei uns werden bereits kurze Betriebszugehörigkeiten wertgeschätzt und geehrt
  • Kostenfreie Parkplätze und eine gute Verkehrsanbindung

Mitarbeitervorteile

30 Tage Urlaub
30 Tage Urlaub
Betriebl. Altersvorsorge
Betriebl. Altersvorsorge
EDEKA Versicherungsdienst
EDEKA Versicherungsdienst
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Getränke
Getränke
Günstige Anbindung
Günstige Anbindung
Kantine
Kantine
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Mitarbeiterrabatte
Parkplätze
Parkplätze
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Urlaubsgeld
Urlaubsgeld
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Weihnachtsgeld
Weihnachtsgeld
Weiterbildung
Weiterbildung
Zuschuss Dienstfahrrad
Zuschuss Dienstfahrrad

EDEKA Vertriebsgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH

  • Standort Rottendorf

Infos zum Unternehmen

 

Dieser und insgesamt rund 900 Märkte gehören zum Verbund der EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mit Sitz im unterfränkischen Rottendorf.

Die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen ist eine von sieben regionalen Unternehmensgruppen des genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbundes. Sie ist Großhandlung und Konzeptgeber für rund 865 Einzelhandelsmärkte der Marken „EDEKA“, „E center“, „Marktkauf“ und „diska“ in Nordbayern, dem nördlichen Baden-Württemberg, Thüringen und Sachsen. Zudem betreibt sie mit der Tochterfirma FRANKEN-GUT zwei Produktionsbetriebe für Fleisch- und Wurstwaren. Die Genossenschaft als Keimzelle der Unternehmensgruppe wurde im Jahr 1912 gegründet. Gemeinsam mit den selbstständigen EDEKA-Einzelhändlern erzielte die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen im Jahr 2020 gemeinsam mit dem selbstständigen Einzelhandel einen Verbundumsatz von rund 5,0 Mrd. Euro und beschäftigt rund 45.000 Mitarbeitende und 1.300 Auszubildende. Sie ist somit einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in der Region.

Ihr Einsatzort

Interessiert?

Dann haben wir hier weitere Informationen für Sie: Die Stelle ist

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • in Vollzeit (38,5 Std/Woche; 167 Std./Monat)
  • im Geschäftsbereich Zentralvertrieb der EDEKA Vertriebsgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH
  • am Standort Edekastr. 3, 97228 Rottendorf

zu besetzen.

Trotz Corona-Krise sind wir weiterhin auf der Suche nach Verstärkung, denn „gegessen wird immer“! Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz auch über die Krise hinaus. Die Gesundheit unserer (zukünftigen) Mitarbeiter steht für uns an oberster Stelle. Daher führen wir aufgrund der aktuellen Situation unsere Vorstellungsgespräche per Video-Telefonie durch.

Die Stelle ist ganz nach Ihrem Geschmack?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (wie Lebenslauf und vollständigen Zeugnissen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Gespannt auf Ihre Bewerbung benötigen wir ein wenig Zeit, Ihre Unterlagen aufmerksam zu sichten. Anschließend werden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Ihr Ansprechpartner für diese Stelle lautet:

EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH

Personalmanagement

Frau Anna Drescher

97227 Rottendorf

Anna.Drescher@edeka.de

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen –unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.
Kontakt

Frau Anna Drescher