Menü
Karriere

Projektleiter Online-Redaktion (m/w/d) Bei EDEKA Aktiengesellschaft in New-York-Ring 6, 22297 Hamburg - Job-ID EZ-10-1294103240

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufserfahrene
Beschäftigungsart Anstellung, Vollzeit
Tätigkeitsfeld Marketing

Ihre Aufgaben

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Online-Strategie und Kanäle sowie Ableitung und Umsetzung operativer Ansätze
  • Planung und Steuerung von Projekten im Online-Bereich (u.a. edeka.de, Newsletter)
  • Steuerung der SEO-Performance sowie Ableiten und Umsetzung von entsprechenden Maßnahmen
  • Erstellen von Newsletter-Kampagnen und Auswertung dieser
  • Identifizierung, Bewertung und Integration von Trendthemen sowie ständige Markt- und Wettbewerbsbeobachtung und Einbringen eigener Ideen
  • Kanalübergreifende Bewerbung von Themeninhalten, Vernetzung on- und offline
  • Textauswahl, Redigieren von Fremdtexten sowie Schreiben, Redigieren und Einpflege eigener Texte nach SEO-Kriterien
  • Analyse und Reporting von relevanten KPI’s und anschließende Aussteuerung von Optimierungsmaßnahmen
  • Koordination der Zusammenarbeit mit Agenturen und internen Partnern
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • Fachliche Führung von Mitarbeitern

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in den Bereichen Marketing, Medien, Kommunikationswissenschaften o.ä.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabenfeldern auf Unternehmens- oder Agenturseite
  • Hohe Textkompetenz und Affinität zu den Themen Lebensmittel / Genuss, Erfahrung im Bereich Handel und/oder FMCG von Vorteil
  • Hohes Maß an Food-Expertise sowie sehr gutes Stilgefühl
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen und Newsletter-Systemen
  • Sehr gutes analytisches Verständnis sowie Erfahrungen mit Analysetools zur Überwachung der SEO-Performance (u.a. AT Internet, GoogleAdwords, Sistrix)
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement in Verbindung mit einer selbständigen und zielgerichteten Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Teamorientiertes Arbeitsklima
  • Leistungsgerechtes Einkommen
  • Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens

EDEKA Aktiengesellschaft

  • Standort Hamburg
Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.700 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, online-basierte Lieferdienste und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2019 mit rund 11.200 Märkten und 381.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 55,7 Mrd. Euro. Mit rund 18.300 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.
Mehr Informationen

Ihr Einsatzort

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und vollständige Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Ihr Kontakt

Frau Britta Lüders