Menü
Karriere

Projektassistenz Geschäftsleitung Einkauf (m/w/d) Bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in New-York-Ring 6, 22297 Hamburg - Job-ID EZ-10-1575173737

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufserfahrene:r
Beschäftigungsart Anstellung, Vollzeit
Tätigkeitsfeld Einkauf

Ihre Aufgaben

  • Sie initiieren, unterstützen, steuern, moderieren und finalisieren bereichsübergreifende Einkaufsprojekte
  • Sie sind als Ansprech- und Sparringspartner bei Projektideen aller Art für die Struktur, den Aufbau sowie die Umsetzung der Projekte verantwortlich
  • Sie unterstützen den Geschäftsführer innerhalb des Bereiches Ware I beim Tagesgeschäft und übernehmen eigenständig alle klassischen administrativen und organisatorischen Aufgaben im nationalen und internationalen Kontext
  • Sie bereiten Präsentationen, Schriftwechsel und Entscheidungen vor und sind für die Organisation sowie die Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen zuständig
  • Sie führen Marktanalysen durch und unterstützen bei der jährlichen Umsatzplanung

Ihr Profil

  • Sie haben Ihre kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, eine vergleichbare Qualifikation erworben oder verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position mit; idealerweise mit dem Schwerpunkt Einkauf. Vorzugsweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen im Bereich Projektmanagement
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise, eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie ein gutes Organisationsgeschick
  • Sie bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und eine überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit mit
  • Ihnen fällt es leicht mit mehreren Bällen gleichzeitig zu jonglieren und jederzeit den Überblick zu behalten
  • Sie besitzen gute bis sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP) sowie gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Teamorientiertes Arbeitsklima
  • Leistungsgerechtes Einkommen
  • Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens

Mitarbeitervorteile

Betriebl. Altersvorsorge
Betriebl. Altersvorsorge
Betriebssport
Betriebssport
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Gesundheitsvorsorge
Gesundheitsvorsorge
Jobticket
Jobticket
Kantine
Kantine
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Weiterbildung
Weiterbildung

EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG

  • Standort Hamburg

Infos zum Unternehmen

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.600 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele.

Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, online-basierte Lieferdienste und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2020 mit rund 11.112 Märkten und 402.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 61,0 Mrd. Euro. Mit rund 19.250 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Mehr Informationen

Ihr Einsatzort

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und vollständige Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. 

Kontakt

Herr Harald Rupprecht