Menü
Karriere

Personalreferent (m/w/d) Bei EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG in New-York-Ring 6, 22297 Hamburg - Job-ID EZ_spezial-10-1473140139

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufserfahrene
Beschäftigungsart Anstellung, Vollzeit
Tätigkeitsfeld Personal-/ Bildungswesen

Ihre Aufgaben

  • Umfassende Betreuung und Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter mehrerer Fachbereiche (z. B. Immobilien) in allen personal- und arbeitsrechtlich relevanten Themenstellungen
  • Planung und Umsetzung von personellen Einzelmaßnahmen inklusive Koordination, Vermittlung und Abstimmung zwischen Fachabteilungen und Betriebsrat
  • Bearbeitung der HR-Prozesse von der Einstellung bis zum Austritt
  • Begleitung und Durchführung organisatorischer Veränderungsprozesse
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher, tariflicher und betrieblicher Regelungen sowie relevanter Prozesse
  • Unterstützung und Begleitung bei der Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Durchführung der jährlichen Personalkostenplanung
  • Aktive Mitarbeit bei personalpolitisch relevanten Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Personal / Arbeitsrecht
  • Mindestens 5 Jahre praktische Erfahrung in der operativen HR-Arbeit
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozial- sowie im Betriebsverfassungsrecht
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, SAP HR Kenntnisse
  • Ausgeprägte Beratungs- und Lösungskompetenz
  • Sehr eigenständige Arbeitsweise
  • Verhandlungsgeschick und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Loyalität und Diskretion

Unser Angebot

  • Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Teamorientiertes Arbeitsklima
  • Leistungsgerechtes Einkommen
  • Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens

Mitarbeitervorteile

30 Tage Urlaub
30 Tage Urlaub
Betriebl. Altersvorsorge
Betriebl. Altersvorsorge
Betriebssport
Betriebssport
EDEKA Versicherungsdienst
EDEKA Versicherungsdienst
Familienservice
Familienservice
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Gesundheitsvorsorge
Gesundheitsvorsorge
Jobticket
Jobticket
Kantine
Kantine
Kostenloses Konto
Kostenloses Konto
Mitarbeiterrabatte
Mitarbeiterrabatte
Mobiles Arbeiten
Mobiles Arbeiten
Parkplätze
Parkplätze
Präsent zur Geburt
Präsent zur Geburt
Pünktliche Bezahlung
Pünktliche Bezahlung
Urlaubsgeld
Urlaubsgeld
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Weihnachtsgeld
Weihnachtsgeld
Weiterbildung
Weiterbildung
Wäscheservice
Wäscheservice
Zert. Ausbildungsbetrieb
Zert. Ausbildungsbetrieb
Zuschuss Dienstfahrrad
Zuschuss Dienstfahrrad

EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG

  • Standort Hamburg

Infos zum Unternehmen

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.600 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele.

Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, online-basierte Lieferdienste und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2020 mit rund 11.112 Märkten und 402.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 61,0 Mrd. Euro. Mit rund 19.250 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Mehr Informationen

Ihr Einsatzort

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und vollständige Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. 
Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen –unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Kontakt

Frau Kerstin Grögor