Menü
Karriere

Mitarbeiter Personalentwicklung (m/w/d) - Schwerpunkt Gesundheitsmanagement Bei EDEKA Minden-Hannover Zentralverwaltungsgesellschaft mbH in Minden - Job-ID: 19645

Eintrittsdatum Ab sofort
Karrierelevel Berufseinsteiger, Berufserfahrene, Studierende
Beschäftigungsart Vollzeit
Tätigkeitsfeld Personal-/ Bildungswesen

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung, Einführung und Weiterentwicklung von Maßnahmen des Gesundheitsmanagements
  • Zusammenarbeit mit Krankenkassen und weiteren Kooperationspartnern im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung
  • Moderation sowie Vor- und Nachbereitung von Workshops mit Führungskräften, Mitarbeitern und Betriebsräten im Rahmen des Gesundheitsmanagements
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung eines Kennzahlen- und Lenkungssystems
  • Betreuung und Beratung von Führungskräften, Mitarbeitern und Betriebsräten zu Themenstellungen des Gesundheitsmanagements
  • Interne Kommunikation der Arbeit des Gesundheitsmanagements
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten im Bereich Gesundheitsmanagement

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im sozial- bzw. wirtschaftswissenschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Gesundheit oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit vorzugsweise im Handel
  • Erste Erfahrungen hinsichtlich konzeptioneller Arbeit sowie Moderations- und Präsentationstechniken
  • Analytische und kommunikative Fähigkeiten, Team- und Konfliktfähigkeit sowie Ausdauer und Durchsetzungsvermögen
  • Vertrauenswürdigkeit, großes Verantwortungsbewusstsein sowie eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Kreativität und das aktive Einbringen eigener Ideen
  • Gute IT-Kenntnisse (insbesondere Microsoft Office Produkte)
  • Bereitschaft, sich schnell wechselnden Anforderungen zu stellen sowie Engagement für Reisetätigkeiten

Gute Gründe für uns

  • Intensive Einarbeitung sowie stetige und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten in fachlicher und persönlicher Hinsicht sind für uns selbstverständlich
  • Wir bieten im Arbeitsalltag Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen und Übernahme von Verantwortung
  • Wir setzen auf Motivation und Unterstützung durch Anerkennung, Lob und vertrauensvolles Feedback
  • Wir bieten ein attraktives Gesamtpaket an Leistungen eines tarifgebundenen Unternehmens, mit einer übertariflichen Vergütung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen – daher verfolgen wir ein systematisches und ganzheitliches Gesundheitsmanagement.

Mitarbeitervorteile

EDEKA Minden-Hannover Zentralverwaltungsgesellschaft mbH

  • Standort Minden
Die EDEKA Minden-Hannover ist mit einem Umsatz von 9,36 Milliarden Euro und mehr als 72.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einschließlich des selbstständigen Einzelhandels die umsatzstärkste Regionalgesellschaft im genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbund. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich von der niederländischen bis an die polnische Grenze, es umfasst einen Teil von Ostwestfalen-Lippe, nahezu vollständig Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg. Zwei Drittel der mehr als 1.500 Märkte sind in der Hand von selbstständigen EDEKA-Einzelhändlern. Außerdem gehören fünf Produktionsbetriebe für Brot- und Backwaren (Schäfer’s) sowie zwei Produktionsbetriebe für Fleisch- und Wurstwaren (Bauerngut) und ein Produktionsbetrieb für Frischfisch und Fischprodukte (Hagenah) zur EDEKA Minden-Hannover.

Die EDEKA Minden eG wurde 1920 als genossenschaftlicher Verbund von selbstständigen Kaufleuten gegründet. Heute zählen rund 580 Genossenschaftsmitglieder zur EDEKA Minden eG.
Mehr Informationen

Ihr Einsatzort

Wie geht es weiter?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und derzeitigen Kündigungsfrist über unser Online-Formular oder schriftlich mit Angabe der Job-ID 19645.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.

Um einen einheitlichen Prozess zu gewährleisten, bündeln wir alle eingehenden Bewerbungen in unserem Bewerbermanagement und leiten sie an den zuständigen Geschäftsbereich weiter. Dieser wertet alle Unterlagen aus und entscheidet über den weiteren Verlauf. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens benachrichtigen wir Sie erneut.
Ihr Kontakt

Frau Sandra Böversen

EDEKA Minden-Hannover Zentralverwaltungsgesellschaft mbH

0571-802 7051

Wittelsbacheralle 61
32427 Minden