Menü
Karriere

Duales Studium: BWL - Industrie (m/w/d) - 2022 Bei Bäckerbub GmbH Neuenburg am Rhein in Otto-Lilienthal-Str. 1, 79395 Neuenburg am Rhein - Job-ID Markt-Bäckerei-2116

Eintrittsdatum 01.10.2022
Karrierelevel Schüler:in
Dauer 3 Jahre
Beschäftigungsart Duales Studium, Vollzeit
Tätigkeitsfeld Administration / Verwaltung

Was macht man da aus sich?

Der Fokus deines Dualen Studiums BWL-Industrie liegt klar auf kaufmännischen Abläufen innerhalb der Produktion. Das heißt, deine Praxisphasen absolvierst du in einem Industriebetrieb und durchläufst dort verschiedenen Abteilungen, um die wesentlichen Bestandteile des Unternehmens kennen zu lernen. Die Auswahl der Abteilungen erfolgt immer in Abstimmung mit den theoretischen Inhalten des aktuellen Semesters und deinen persönlichen Interessen. Parallel zum Praxisteil wirst du in Projektaufgaben eingebunden und besuchst regelmäßig fachliche Seminare.
  • Du durchläufst Abteilungen wie Verwaltung, Produktion, Logistik, Einkauf, Vertrieb, Controlling und Qualitätsmanagement
  • Du lernst die Abläufe in unseren Filialen vor Ort kennen und begleitest unsere Bezirksleiter bei ihrer Arbeit
  • Du lernst eigenverantwortlich und selbstständig zu arbeiten. Dabei verbesserst du dein Zeitmanagement und sammelst Erfahrungen für deine persönliche Entwicklung
  • Du planst und führst Projekte in verschiedenen Abteilungen durch

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Interesse an Produktionsprozessen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • analytische Denkweise

Deine Vorteile bei uns!

  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung - 1. Studienjahr: 1.270€ /2. Studienjahr: 1.370€/ 3. Studienjahr: 1.470€
  • Ausbildungsort Praxisphase: an unserem Produktionsstandort Neuenburg.
  • Ausbildungsort Theoriephase: DHBW Lörrach
  • Willkommenskultur - Einführungstage und einen festen Ansprechpartner während deiner Ausbildung
  • Teamspirit und Teamwork - Damit du dich 100% wohl fühlst in deiner Ausbildung
  • Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten - Durch unsere EDEKA Ausbildungsseminare, E-Learning-Kurse und spätere Nachwuchsförderprogramme erreichst du deine Karriereziele
  • Netzwerke - Regelmäßige Treffen und Aktivitäten mit anderen aktiven Studierenden der EDEKA Südwest
  • Beitrag zum Klimaschutz – Ausbildung bei Bäckerbub heißt arbeiten mit regionalen Produkten mit kurzen Lieferwegen und fairer Entlohnung der Bauern
  • Feierei - Absolventen-Gala im Europa-Park Rust inklusive Übernachtung und Parkbesuch

Bäckerbub GmbH

  • Standort Neuenburg am Rhein

Willkommen bei Backkultur!

Im Südwesten Deutschlands produzieren wir täglich an 4 Standorten frische Backwaren für die Markt-Bäckereien der EDEKA Südwest: In Neuenburg, Mannheim, Reutlingen und Bexbach. Unsere 800 Mitarbeiter sorgen jeden Tag aufs Neue für ein umfangreiches Sortiment: Brot, Brötchen, Feingebäck und verschiedene Kuchen und Torten gehören zum Repertoire.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Menschen mit echter Leidenschaft zum Backhandwerk!
Bringe dein Talent bei uns ein – wir bieten dir Gelegenheit, deine Stärken voll zur Entfaltung zu bringen.

Dein Ausbildungsbetrieb

Dauer und Ablauf

Deine Praxisphasen wirst du in unserer Tochtergesellschaft Bäckerbub GmbH am Standort Neuenburg absolvieren. Nach drei Jahren hast du den Bachelor of Arts (BWL) mit der Fachrichtung Industrie in der Tasche, der dir eine Karriere mit Zukunft verspricht und dich ideal auf das Berufsleben vorbereitet hat, um erfolgreich einzusteigen.

Bei noch offenen Fragen kannst du dich gerne an ausbildung@kundu.de wenden oder dich über unsere Website informieren: https://hier-bleib-ich.com/
Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Kontakt

Frau Katharina Böttger