Menü
Karriere

Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d) - 2020 Bei EDEKA Fruchtkontor Logistik GmbH in Bornheim - Job-ID: EZ-18-005865914

Eintrittsdatum 01.08.2020
Dauer 3 Jahre
Beschäftigungsart Ausbildung
Tätigkeitsfeld Administration / Verwaltung

Was macht man da aus sich?

Werde Zentrum des Geschehens. Deine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel beinhaltet umfangreiche strategische Herausforderungen. Du beschaffst, was die EDEKA-Filialen brauchen, und hast immer den besten Preis: Du bist verantwortlich für die Organisation des Warensystems und die Versorgung der Filialen mit qualitativ hochwertigen Produkten. Du sorgst dafür, dass der Einzelhandel seinen hohen Standard hält, und bist dafür tagtäglich im Gespräch mit Lieferanten. Alles dreht sich dabei um die Ware. Du beschaffst sie, lagerst sie und verteilst sie an den Kunden.

  • Du nimmst an Verhandlungsgesprächen teil
  • Du wickelst Aufträge ab
  • Du bearbeitest Reklamationen und Rechnungen


Was lernt man da genau?

  • Du lernst sämtliche Tätigkeiten des Groß- und Außenhandels kennen
  • Du erfährst alles rund um den Warenhandel – von Beschaffung über Lagerung bis hin zur Verteilung an den Kunden
  • Du lernst alles über Organisation, Vertrieb und den Umgang mit Herstellern

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Organisationstalent
  • Verhandlungsgeschick
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Zahlenverständnis
  • Kontaktfähigkeit
  • Sicheres Auftreten

Dauer und Ablauf

Deine Ausbildung dauert drei Jahre – doch wenn du richtig gut verhandelst, ist je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Verkürzung möglich. Nach bestandener Prüfung bist du Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Während der Ausbildungszeit besuchst du interne Schulungen. 

Handele jetzt für deine Zukunft: Füll einfach das Kontaktformular aus und schicke es uns zu.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

EDEKA Fruchtkontor Logistik GmbH

  • Standort Bornheim

Infos zum Unternehmen

Der genossenschaftlich geprägte EDEKA-Verbund nimmt mit rund 3.800 selbstständigen Kaufleuten und mehr als 11.400 Märkten eine führende Position im deutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Mit 369.300 Mitarbeitern, davon rund 17.150 Auszubildenden, gehört EDEKA zu den wichtigsten Arbeitgebern Deutschlands. Die selbstständigen EDEKA-Kaufleute werden von sieben regionalen Großhandlungen täglich mit einem vielfältigen Produktsortiment beliefert und profitieren von weiteren Dienstleistungen von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen.
Die Hamburger EDEKA-Zentrale koordiniert die verbundweite Strategie, steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die Markenkampagne "Wir lieben Lebensmittel" und setzt mit Netto Marken-Discount erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft.

Mehr Informationen

Dein Ausbildungsbetrieb

Infos zur Zentrale

Im Norden Hamburgs, direkt neben dem Stadtpark, liegt die EDEKA-Zentrale. Hier arbeiten etwa 1.800 Mitarbeiter/-innen in vielen verschiedenen Abteilungen. Im Einkauf sind die Kollegen dafür verantwortlich, welche Eigenmarkenprodukte es in Zukunft in den Märkten gibt und verhandeln die besten Konditionen mit nationalen und internationalen Lieferanten bekannter Markenprodukte. Das Marketing dreht die bekannten TV-Spots und entwickelt innovative Online-Marketing-Maßnahmen. Die Logistik optimiert Lieferketten von den Lieferanten zu den Großhandlungen in ganz Deutschland, damit alle Produkte immer frisch und pünktlich in den Märkten ankommen. Unser IT-Tochterunternehmen, die EDEKA DIGITAL GmbH, arbeitet an komplexen IT-Systemen, zum Beispiel, um die Waren jederzeit in ganz Deutschland verfolgen zu können. Arbeite mit uns an diesen und vielen weiteren spannenden Themen. Wir freuen uns auf dich!

Wie geht's weiter?

Eine Bewerbung ist ganz einfach. Du kannst sie sogar hier online versenden. Was du dafür brauchst, ist zunächst einmal ein Lebenslauf und ein Anschreiben. Dann lädst du noch ein paar Anlagen wie Schulzeugnisse und/oder eine Praktikumsbescheinigung hoch – und schon läuft der Prozess. Wenn es dir lieber ist, kannst du aber auch alle Unterlagen persönlich im Unternehmen deiner Wahl abgeben.

Um allen Bewerbern die gleiche Chance zu bieten, sichten wir alle Unterlagen aufmerksam. Habe deshalb bitte ein wenig Verständnis, wenn es einmal länger dauert. Gerne kannst du auch direkt in deinem Wunsch-Unternehmen nach dem Stand deiner Bewerbung fragen.

Dein/-e Ansprechpartner/-in

Frau Tanja Bartsch