Menü
Karriere

Ausbildung zum Handelsfachwirt (IHK) Einzelhandel (m/w/d) - 2020 Bei Selbstständige Einzelhändler/innen in Langenhagen - Job-ID: 16214

Eintrittsdatum 01.08.2020
Dauer 3 Jahre
Beschäftigungsart Ausbildung
Tätigkeitsfeld Handel - Markt / Fläche

Was macht man da aus sich?

Reguliere das Business. Am Anfang lernst du das Tagesgeschäft im Einzelhandel kennen – von Einkauf und Verkauf über Marketing bis hin zu Beratung, Bedienung und dem richtigen Umgang mit Kunden. Außerdem erwirbst du umfassendes Wissen über die Bereiche Betriebswirtschaft, Marketing, Arbeitsorganisation und Rechnungswesen, Buchhaltung, Filialabrechnung, Organisation, Logistik und Vertrieb. Klingt nach viel – und das ist es auch. Aber du willst ja auch viel erreichen. Damit auch das Menschliche nicht zu kurz kommt, gehören auch die Themen Mitarbeiterführung und Personal zu deinen Tätigkeitsfeldern. Mit diesen Abschlüssen in der Einkaufstasche zählst du zum Führungsnachwuchs von morgen und kannst direkt eine verantwortungsvolle Position antreten. Oder du wirst als Filialleiter dein eigener Chef bei EDEKA.

  • Du planst und organisierst den Abverkauf
  • Du beschaffst Ware und stellst ihre Verfügbarkeit sicher
  • Du präsentierst Waren- Du setzt Serviceleistungen um
  • Du ermittelst und analysierst betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • Du berätst Kunden
  • Du führst Mitarbeiter
  • Du steuerst Geschäftsprozesse mit

Was lernt man da genau?

  • Du lernst sämtliche Tätigkeiten im Einzelhandel kennen
  • Du meisterst alles rund um die Ware – von Einkauf über Verkauf bis hin zum Marketing
  • Du erfährst alles über Beratung, Bedienung und den Umgang mit Kunden
  • Du lernst das System der Beschaffung und Lagerhaltung von Waren kennen
  • Du wirst im betrieblichen Rechnungs- und Personalwesen geschult

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Hochschulreife (Abitur oder Fachabitur) mit guten Noten
  • Zielstrebigkeit und Engagement
  • Rasche Auffassungsgabe und Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Verhandlungsgeschick
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Kundenkontakt
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres

Dauer und Ablauf

Die Form deiner Ausbildung gilt als praxisnahe Alternative zum BWL-Studium. Sie dauert in der Regel drei Jahre. Danach hast du zwei Abschlüsse: Kaufmann im Einzelhandel und Handelsfachwirt (dieser entspricht heutzutage dem Qualitätsniveau eines Bachelorabschlusses). Abschlüsse, die dem Führungsnachwuchs direkt zu einer verantwortungsvollen Position verhelfen.

Während deiner Ausbildung nimmst du zusätzlich an verschiedenen Projekten teil – etwa in der Verkaufsförderung. Der Unterricht an einer örtlichen Berufsschule entfällt dabei gänzlich.
Stattdessen besuchst du spezifische Kompaktseminare.

Zeit zu handeln: Schick uns das ausgefüllte Kontaktformular mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen zu.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Selbstständige Einzelhändler/innen

  • Standort Langenhagen

Infos zur Stelle

Als selbstständige EDEKA-Kaufleute führen wir etwa zwei Drittel der rund 1.500 Märkte eigenverantwortlich. Wir profitieren vom Rückhalt des genossenschaftlichen Verbunds der EDEKA Minden-Hannover und punkten bei unseren Kunden mit einem vielfältigen Lebensmittelsortiment und modernen Vertriebskonzepten. Wir bieten in unseren Märkten persönlichen Kundenservice und werden dabei von den Dienstleistungen unserer Großhandlung (z. B. Einkauf, Logistik, Marketing, Produktion, Vertrieb) unterstützt.

Infos zum Unternehmen

Sie lieben nicht nur Lebensmittel, sondern auch Kundenservice und Engagement? Dann kommen Sie in unser Team!
Als selbstständige/r EDEKA-Kaufmann/frau führe ich meinen Markt / meine Märkte eigenverantwortlich. Mein Team und ich profitieren vom Rückhalt und den Dienstleistungen des genossenschaftlichen Verbunds (z. B. Einkauf, Logistik, Marketing, Vertrieb). Wir punkten bei unseren Kunden mit einem vielfältigen Lebensmittelsortiment und modernen Vertriebskonzepten und legen großen Wert auf persönlichen Kundenservice.
Mehr Informationen

Dein Ausbildungsbetrieb

Infos zur Region

Die EDEKA Minden-Hannover ist mit einem Umsatz von 9,36 Milliarden Euro und mehr als 72.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einschließlich des selbstständigen Einzelhandels die umsatzstärkste Regionalgesellschaft im genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbund. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich von der niederländischen bis an die polnische Grenze, es umfasst einen Teil von Ostwestfalen-Lippe, nahezu vollständig Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg. Zwei Drittel der mehr als 1.500 Märkte sind in der Hand von selbstständigen EDEKA-Einzelhändlern. Außerdem gehören fünf Produktionsbetriebe für Brot- und Backwaren (Schäfer’s) sowie zwei Produktionsbetriebe für Fleisch- und Wurstwaren (Bauerngut) und ein Produktionsbetrieb für Frischfisch und Fischprodukte (Hagenah) zur EDEKA Minden-Hannover.Die EDEKA Minden eG wurde 1920 als genossenschaftlicher Verbund von selbstständigen Kaufleuten gegründet. Heute zählen rund 580 Genossenschaftsmitglieder zur EDEKA Minden eG.

Wie geht's weiter?

Eine Bewerbung ist ganz einfach. Du kannst sie sogar hier online versenden. Was du dafür brauchst, ist zunächst einmal ein Lebenslauf und ein Anschreiben. Dann lädst du noch ein paar Anlagen wie Schulzeugnisse und/oder eine Praktikumsbescheinigung hoch – und schon läuft der Prozess. Wenn es dir lieber ist, kannst du aber auch alle Unterlagen persönlich im Unternehmen deiner Wahl abgeben.

Um allen Bewerbern die gleiche Chance zu bieten, sichten wir alle Unterlagen aufmerksam. Habe deshalb bitte ein wenig Verständnis, wenn es einmal länger dauert. Gerne kannst du auch direkt in deinem Wunsch-Unternehmen nach dem Stand deiner Bewerbung fragen.

Dein/-e Ansprechpartner/-in

Frau Ingrid Bostelmann

EDEKA Minden-Hannover Zentralverwaltungsgesellschaft mbH

033764-2515 4770

Wittelsbacheralle 61
32427 Minden