Menü
Karriere

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) - 2021 Bei EDEKA Verwaltung in Edekastraße 3, 97228 Rottendorf - Job-ID NST-96809

Eintrittsdatum 01.09.2021
Dauer 3 Jahre
Beschäftigungsart Ausbildung
Tätigkeitsfeld IT

Was macht man da aus sich?

Werde Teil des Systems: Deine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration fordert deine Hard- und Software-Kenntnisse und setzt ein hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit sowie Belastbarkeit voraus. Du übernimmst die Aufgaben des Dienstleisters im eigenen Haus oder beim Kunden und bist erster Ansprechpartner bei der Lösung von Anwendungs- und Systemproblemen. Außerdem berätst du externe und interne Benutzer bei der Auswahl und dem Einsatz der Geräte, kümmerst dich um die Vernetzung von Hard- und Software-Komponenten und setzt kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen um.

  • Du konzipierst und realisierst IT-Systemanforderungen
  • Du planst, installierst, testest und dokumentierst neue Netzwerke
  • Du konfigurierst, modifizierst und optimierst bereits bestehende Netzwerke
  • Du installierst Hard- und Software
  • Du berätst und schulst Nutzer
  • Du behebst Fehler durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen

Was lernt man da genau?

  • Du lernst Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik einzurichten
  • Du erfährst alles über die Analyse von Systemfehlern und wie man sie behebt
  • Du schulst und berätst Anwender

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Interesse an Hard- und Software
  • Technisches und analytisches Denkvermögen
  • Systematische und exakte Arbeitsweise sowie zielorientiertes Vorgehen
  • Gute Konzentrationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Dauer und Ablauf

Deine Ausbildung dauert 3 Jahre. Nach erfolgreich bestandener Prüfung besitzt du den Abschluss des Fachinformatikers Systemintegration - ein abwechslungsreicher Aufgabenbereich bei EDEKA. Während der Ausbildung durchläufst du alle DV-Abteilungen, setzt Server mit dem erforderlichen Betriebssystem auf und integrierst SAP R3 sowie Oracle. Mit einer Vielzahl an internen Schulungen pushen wir dich zu noch mehr Erfolg: Erweiterte Kenntnisse über Java, SAP, VBA, SQL, Datenbanken und Rhetorik sowie Besichtigungen von Produktionsstätten runden deine Ausbildung perfekt ab.

Genug informiert? Dann schicke uns das ausgefüllte Kontaktformular mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH

  • Standort Rottendorf

Infos zum Unternehmen

EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen im Profil
 
Wir sind der größte Nahversorger der Region. Kunden und Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt unseres erfolgreichen Handels. Wir überzeugen unsere Kunden mit attraktiven Warenangeboten. Bei Qualität und Frische sind wir kompromisslos. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dein Ausbildungsbetrieb

Infos zur Region

Die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mit Sitz in Rottendorf ist eine von sieben Regionalgesellschaften des EDEKA Verbundes. 

Sie beliefert rund 1.000 Einzelhandelsmärkte in Nordbayern, im nördlichen Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Teilen Sachsen-Anhalts. Diese Märkte bieten ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Lebensmitteln, Frische- und Drogerieartikeln und stellen - entsprechend des Leitsatzes: "Wir lieben Lebensmittel" - Qualität, Auswahl, Service und Frische in den Fokus ihres Handelns. 

Die EDEKA Unternehmensgruppe beschäftigt in der Region rund 27.000 Mitarbeiter und ca. 1.200 Auszubildende.Die Franken-Gut Fleischwaren GmbH ist eine 100%ige Tochter der EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen und produziert in zwei Fleischwerken qualitativ hochwertige Wurstwaren.

Für die Unternehmensgruppe EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen ist ein leistungsfähiges Logistik-Konzept eine unverzichtbare Voraussetzung, damit die selbstständigen Kaufleute, Einzelhandels- und C + C Märkte pünktlich ihre Warenlieferung erhalten.

Wie geht's weiter?

Eine Bewerbung ist ganz einfach. Du kannst sie sogar hier online versenden. Was du dafür brauchst, ist zunächst einmal ein Lebenslauf und ein Anschreiben. Dann lädst du noch ein paar Anlagen wie Schulzeugnisse und/oder eine Praktikumsbescheinigung hoch – und schon läuft der Prozess. Wenn es dir lieber ist, kannst du aber auch alle Unterlagen persönlich im Unternehmen deiner Wahl abgeben.

Um allen Bewerbern die gleiche Chance zu bieten, sichten wir alle Unterlagen aufmerksam. Habe deshalb bitte ein wenig Verständnis, wenn es einmal länger dauert. Gerne kannst du auch direkt in deinem Wunsch-Unternehmen nach dem Stand deiner Bewerbung fragen.

Dein/-e Ansprechpartner/-in

Frau Julia Herbert (Tel. +49 9302 28 99085)