Menü
Karriere

Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Im Dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik dreht sich alles um den reibungslosen Fluss von Informationen. Du lernst Projekte zu planen, System zu entwerfen und diese zu eigenverantwortlich betreuen sowie zwischen betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Bereichen innerhalb eines Unternehmens zu vermitteln.

Dauer: 3 Jahre

Abschluss: Hochschulreife (Abitur/Fachabitur)

Fokus: Computer, Informations- und Kommunikationssysteme

Vorteile: Praxisnähe, Gehalt während des Studiums

Was macht man da aus sich?

Man macht sich unersetzlich. Alles dreht sich um den reibungslosen Fluss von Informationen innerhalb des Unternehmens. Man steuert und plant Projekte, entwirft Systeme, führt sie ein, überwacht und betreibt sie. Die Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationsinfrastruktur ist ein essenzieller Prozess. Es handelt sich hier um einen abwechslungsreichen Beruf, bei dem man in weiten Bereichen eigenverantwortlich tätig – und sehr gefragt ist.

  • Du analysierst und planst Systeme
  • Du entwickelst Anwendungen
  • Du planst, leitest und überwachst Softwareentwicklungsprojekte
  • Du berätst Benutzer zu Anwendungen und Systemen

Was lernt man da genau?

  • Entwicklung von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Beraten und Schulen von Anwendern
  • Eigenverantwortliches Managen von Projekten

Deine Betreuer und Professoren bereiten dich auf fachübergreifende Aufgaben vor. Du vermittelst dann zwischen betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Bereichendes Unternehmens – als Bindeglied zwischen der IT und den Fachabteilungen. Dort berätst du Nutzer zu neuesten Anwendungen, die du selbst zuvor nach den Wünschen und Anforderungen interner und externer Auftraggeber erarbeitet und entwickelt hast.

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Teamfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Interesse am Umgang mit dem Computer
  • Kontaktfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Ausgeprägtes logisches und abstraktes Denkvermögen
  • Koordinations- und Planungsvermögen
  • Lernbereitschaft

Motiv, Versicherungen

Dauer und Ablauf

Das Studium dauert in Abhängigkeit von der Hochschule drei bzw. dreieinhalb Jahre. Dann hast du den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik in der Tasche – ein Fundament für einen vielfältigen Karriereweg und einen übergangslosen Einstieg in die Eigenverantwortlichkeit bei EDEKA. Dein duales Studium findet unter hervorragenden Studienbedingungen statt und ist ein Wechselspiel aus Theorie und Praxis. Parallel zum praxisnahen Studium wirst du in Projektaufgaben eingebunden und besuchst regelmäßig fachliche Schulungen. Auf diese Weise wirst du ideal auf das Berufsleben vorbereitet.

Du möchtest deine Zukunft und unsere Kommunikationsstrukturen in die Hand nehmen? Dann bewirb dich jetzt!

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Textverlauf nur die männliche Form verwendet. Willkommen sind bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.