Menü
Karriere

Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk - Fachrichtung Brot/Backwaren

Als Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk mit der Fachrichtung Brot und Backwaren kannst du schnell große Brötchen backen. Mit Fachwissen und Freundlichkeit informierst du deine Kunden über die Ware und versüßt ihnen so den Tag.

Dauer: 3 Jahre

Abschluss: Hauptschulabschluss

Fokus: Verkauf, Lebensmittel, Handwerk, Service

Vorteile: Abwechslung, Kundenkontakt

Was macht man da aus sich?

Werde Beschaffer des täglichen Brotes. Während der Ausbildungszeit durchläufst du mehrere Tätigkeitsfelder. Du lernst, wie man die Theke ansprechend mit Backwaren bestückt und wie man stets die Qualität sichert. Doch du wirst auch selbst aktiv mit deinen Kreationen. Gleichzeitig informierst du Kunden über die Ware und glänzt mit einem hohen Maß an Fachwissen, Eigeninitiative und Freundlichkeit. Zielgerichtete Qualifizierungsmaßnahmen machen aus dir einen guten Verkäufer und Berater mit fundierten Kenntnissen und fördern dein schon vorhandenes Verhandlungsgeschick.

  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen
  • Du berätst Kunden und verkaufst Brot und Backwaren sowie Kaffeespezialitäten
  • Du pflegst, kontrollierst und präsentierst die Artikel
  • Du hältst Verkaufstheke und -raum ordentlich und sauber

Was lernt man da genau?

  • Du lernst sämtliche Abläufe des Verkaufs von Brot und Backwaren kennen
  • Du erfährst alles über Beratung, Bedienung und den Umgang mit Kunden
  • Du eignest dir alles Wichtige zur Disposition von Brot und Backwaren an
  • Du lernst den Umgang mit Rohstoffen und Bäckereierzeugnissen und deren unterschiedliche Verarbeitung
  • Du lernst Hygienevorschriften kennen

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Freude am Kundenkontakt
  • Gepflegtes Äußeres
  • Gute Ausdrucksfähigkeit
  • Gutes Gedächtnis
  • Kreativität
  • Genauigkeit
  • Belastbarkeit und Ausgeglichenheit
  • Teamfähigkeit

Motiv, Konditor/-in

Dauer und Ablauf

Deine Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre – wenn du direkt große Brötchen backst, ist je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Verkürzung möglich. Nach bestandener Prüfung bist du Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Brot/Backwaren. Das Besondere an der Ausbildung ist, dass dir die verschiedenen Arbeitszeitmodelle eine individuelle Freizeitgestaltung ermöglichen. Alles in allem also eine Ausbildung wie auf den Laib geschneidert. Bist du Ofen für Neues? Dann schick uns das ausgefüllte Kontaktformular mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen zu.